Das, was alle Menschen weltweit vereint

 

Tagsüber scheint mir die Menschheit weiter auseinanderzufallen denn je.

Aber in der Nacht gibt es etwas, das uns alle vereint.

Schlafstörungen!

Eine neue Studie zeigt, wie viel – oder sollte ich besser sagen, wie wenig Fortschritt wir in den letzten Jahren im Schlafzimmer gemacht haben.

Heute schläft der Mensch durchschnittlich 4 Tage mehr als noch vor 15 Jahren.

 

Aber das ist kein Grund, eine Pyjama-Party zu starten.

 

Denn umgerechnet bedeutet es 17 Minuten mehr Schlaf pro Nacht … aber die meisten Menschen schlafen IMMER noch nicht genug.

Es ist viel schlimmer als das, denn die meisten Menschen schlafen so schlecht, dass sie unter enormem Schlafmangel leiden.

Sie können dazugehören, ohne sich dessen wirklich bewusst zu sein. Einige schlafen schon so lange so schlecht, dass sie kaum noch wissen, wie eine erholsame Nachtruhe aussieht!

Die meisten Menschen haben sich einfach daran gewöhnt, morgens mit diesem geräderten Gefühl aufzustehen und nicht ansprechbar zu sein, bis sie den ersten Kaffee getrunken haben.

Wenn Ihnen das bekannt vorkommt, dann ist es Zeit für Veränderungen. Denn Schlafstörungen sind mehr als die Eintrittskarte für eine ungesunde Kaffee-Abhängigkeit.

Schlafstörungen steigern Ihr Risiko für ernsthafte Gesundheitsprobleme: Übergewicht, metabolisches Syndrom, Herzerkrankungen und Diabetes.

 

Es kann Sie auch weiter oben treffen und Ihrem Gehirn gleich auf zwei Arten gefährlich werden.

 

Da ist zum einen die Tagesschläfrigkeit, die alles verursachen kann, angefangen von Verwirrtheitszuständen bis hin zu Verkehrsunfällen durch Minutenschlaf hinter dem Steuer.

Und dann gibt es da noch die langfristigen Gesundheitsstörungen durch Schlafmangel: kognitive Störungen und sogar Demenz.

Menschen mit Schlafstörungen haben sogar ein höheres Krebsrisiko!

All diese Risiken wären völlig unnötig, weil Schlafstörungen gerade zu Beginn so leicht zu heilen sind.

Ich weiß, das ist schwer zu glauben, wenn man sich nachts verzweifelt von einer Seite auf die andere wälzt und nach Schlaf sucht und schließlich in seiner Verzweiflung anfängt Schäfchen zu zählen.

 

Aber es gelingt – wenn Sie auf die richtigen Dinge achten.

 

Das Erste sind Ihre persönlichen Vorlieben. Achten Sie darauf, dass Sie keine schlechten Gewohnheiten haben, die Ihren Schlaf trüben könnten wie abendlicher Kaffeegenuss, Alkohol und die Nutzung digitaler Geräte, bevor Sie ins Bett gehen oder im Bett liegen.

Das Nächste liegt in Ihnen. Stellen Sie sicher, dass Ihr Körper alles hat, um sich in der Nacht erholen zu können. Dazu gehört in erster Linie ausreichend Melatonin, das sogenannte Schlafhormon, das Ihr Körper als Schlafsignal benötigt.

Viele Menschen, besonders ältere, haben oft Schwierigkeiten, ausreichend Melatonin zu bilden, was das Gehirn wachhält und Sie nicht schlafen lässt.

Melatonin-Nahrungsergänzungsmittel können Sie dabei unterstützen, Ihr Gehirn in diesen Schlafmodus zu bringen, damit Sie ausreichend Nachtruhe haben.

Damit Sie die ganze Nacht gut schlafen und zwar JEDE Nacht.

Halten Sie Ihr Gehirn so fit wir vor 50 Jahren

Mit zunehmendem Alter machen Sie sich Sorgen über Ihre geistige Fitness? Das ist ganz normal. Denn je häufiger Sie nach Worten ringen oder je schwerer es für Sie ist, einer Konversation zu folgen, desto schneller kommt bei Ihnen die Frage auf: „Geht es...

Altern, ohne zu sterben? So geht’s!

Kann man vergessen, dass man sterben muss?   Eine brandaktuelle Studie untersucht sämtliche bisherigen Hypothesen über das Altern ... und stellt sie auf den Kopf. Klar wird man älter. Werden wir doch alle. Aber egal, wie alt Sie sind, Sie...

Curcumin erhält das Gedächtnis

Schützen Sie Ihr Gedächtnis … auch wenn es erste Probleme macht  Das ist die gute Gehirnschutz-Nachricht, auf die alle Senioren sehnsüchtig warten. Neue Forschung hat gezeigt, dass es den ultimativen Schlüssel zum Erhalt Ihrer Gedächtnisleistung im Alter...

Herzinfarkt kann still ablaufen … und tödlich enden

STILL … aber TÖDLICH! Verhindern Sie, dass ein stiller Herzinfarkt Sie umbringt Sie wissen, wie ein Herzinfarkt abläuft, oder? Sie fühlen einen schneidenden Schmerz im Brustkorb oder im Arm und rufen sofort die 112 und hoffen, dass sie es...

Nahrungsergänzung senkt Herzinfarkt-Risiko

Die Zahl der Herztoten steigt Jahr für Jahr Und so, wie es aussieht, bewegt sich die klassische Medizin auf der Verliererstraße, wenn es darum geht, diese Todesfälle zu vermeiden. Eine kleine Gruppe Wissenschaftler bildet die Ausnahme, denn sie haben einen Schritt...

Die gefährlichste Nebenwirkung von Diabetes-Medikamenten [VIDEO]

Gefährliche Nebenwirkung von Diabetes-Medikamenten   Die Liste der Nebenwirkungen von Diabetes-Medikamenten ist lang, das verrät uns schon ein kurzer Blick auf den Beipackzettel. Eine Nebenwirkung, vor der kein Arzt Sie warnt. Die...

Herzversagen an niedrigen Vitamin D Spiegel gekoppelt

Wie neueste Studien zeigen, vertreibt dieses kleine Vitamin nicht nur die schlechte Stimmung, sondern auch das Herzinfarkt Risiko.Da kommt uns der sonnige Juni doch ganz gelegen! Sie werden gleich verstehen, wieso.Dieser eine simple Nährstoff kann die...

Blutdruck mithilfe von Luftfiltern senken

Heilen Sie Bluthochdruck, indem Sie die richtige Luft atmen Kann Blutdrucksenkung so einfach wie Atmen sein?Sie können darauf wetten, es kann!Keine Sorge. Ich werde Sie nicht mit Yoga oder Atemübungen oder sonstigem Kram behelligen. Klar kann das hilfreich...

Der größte Diabetes-Mythos

  Über Diabetes werden so viele Mythen und Märchen verbreitet, das kann man sich kaum vorstellen...

Knieprothesen versagen häufig

Beenden Sie Knieschmerzen ohne Knieprothese!     Es gibt Menschen, die mit einem neuen Auto prahlen. Aber wenn die erst einmal ein bestimmtes Alter erreicht haben, gibt es ganz neue Themen, mit denen sie angeben: „Schaut euch meine neuen Knie an!“ Zum...

Abnehmen senkt Brustkrebsrisiko

Senken Sie Ihr Brustkrebsrisiko um 42 Prozent   Meine Damen, das wird angeboten als der einfachste Weg, eine der führenden tödlichen Krebserkrankungen bei Frauen einfach auszuschalten. Eine schnelle Prozedur, und Sie beenden das...

Das Wunderkraut, das Krebs stoppt, bevor er sich entwickelt

Krebs ist schrecklich. Niemand sollte das durchleben müssen. Darum mag ich diese neueste Studie so gern. Denn Forscher glauben, dass sie den Weg gefunden haben, wie sie Krebs verhindern – ganz natürlich –, und zwar bevor er überhaupt entsteht.Krebs ist hinterhältig....

Kirschen können Blutdruck senken

Bluthochdruck besiegen … mit Kirschen Er gehört zu den häufigsten Gesundheitsproblemen in diesem Land, besonders unter älteren Senioren – und Millionen Deutsche schlucken täglich Tabletten dagegen. Aber wenn Sie unter Bluthochdruck leiden, sind...

Cholesterinsenker wirken nicht lebensverlängernd

Enthüllt! Konventionelle Medizin gibt Wahrheit über Cholesterin zuEs kann sein, dass Sie bei Ihrem nächsten Arztbesuch eine Veränderung feststellen. Ihr eigener Arzt – sogar dann, wenn er ein konventioneller Mediziner der alten Schule ist – könnte sich...

Der vergessene Schlüssel zur Langlebigkeit – Sie können heute anfangen

Es gibt drei Entdeckungen in der Medizin, von denen gesagt wird, sie hätten überall auf der Welt das Leben von Menschen sehr verändert Die Ausrottung von Kinderlähmung dank Impfungen Die Entdeckung von Antibiotika Die Einrichtung von Hygienestandards Aber es gibt eine...

Demenz an Serotoninspiegel gekoppelt

Neuer Durchbruch, der Demenz HEILEN könnte, bevor sie ausbricht!   Die Pharma-Mafia greift mal wieder in die alte Trickkiste und versucht, aus Elend und Angst kranker Menschen Profit zu schlagen. Gnadenlos haben sie ihre im Labor hergestellten...

Nebenwirkungen der Krebstherapie mit ätherischen Ölen ausgeschaltet

Schalten Sie diese schwere Nebenwirkung der Krebstherapie ausWenn Sie sich einer Krebsbehandlung unterziehen müssen, dann kann es sich anfühlen als würden Sie durch die Tore der Hölle geschickt.Auch wenn die Therapie anschlägt, kann sie Ihre Lebensqualität...

Lässt diese „gesunde Ernährung“ Ihr Gehirn altern?

Seien wir ehrlich, jeder möchte das Selbstvertrauen spüren, dass mit Schlanksein einherkommt - Aber wie weit würden Sie dafür gehen?Für viele heißt, dünn zu sein, auf geliebte Nahrungsmittel wie Fleisch, Fisch und Milchprodukte zu verzichten, zugunsten...

Bluthochdruck-Therapie wirkt in drei Tagen

Senken Sie Ihren Blutdruck in nur 72 Stunden um 10 Punkte (Es ist ganz einfach!) Heute zeige ich Ihnen einen unglaublichen „Bluthochdruck-Trick“, der Ihrem Arzt die Kinnlade herunterklappen lassen wird ... Eine neue Entdeckung hat gezeigt, dass...

Liegt eine der Ursachen für das chronische Fatigue-Syndrom (CFS) in einer Schilddrüsen-Fehlfunktion?

Sind Sie DESWEGEN die ganze Zeit müde und erschöpft?   Ärzte KÖNNEN es nicht erklären. Und einige WÜRDEN es niemals zugeben.   Möglicherweise versucht der ein oder andere Arzt Ihnen sogar zu erklären, dass das chronische...

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen