Diese Nährstoffe bremsen den fortschreitenden Sehverlust

 

Es ist die bislang einzige, sogar wissenschaftlich anerkannte HEILUNG für eine der Hauptursachen für Sehverlust bei Senioren.

Sie brauchen keine schmerzhafte Spritze… keine zeitaufwändigen Termine… und es kostet Sie nur ein paar Cent pro Tag.

Neue Studien belegen die Wirksamkeit eines einfachen Nahrungsergänzungsmittels, das Sie in jedem Geschäft kaufen können. Diese Kombination ist so stark ist, dass sich damit endlich die altersbedingte Makuladegeneration (AMD) bekämpfen lässt, selbst wenn sie sich bereits in gefährlich fortgeschrittenem Krankheitsstadium befindet.

 

Und es funktioniert so gut, dass die Studie bestätigt, diese Behandlung ist  kostengünstiger als Standard-Medikamente!

 

Verstehen Sie mich nicht falsch – wenn Sie Gefahr laufen blind zu werden, wären Sie wahrscheinlich bereit jeden Preis zu zahlen, um Ihre Sehkraft zu behalten.

Das ist der falsche Zeitpunkt sich wie ein Geizhals zu verhalten, oder?

Aber die neue Studie belegt, dass Sie ein Geld sparen UND großartige Ergebnisse erzielen können indem Sie sich für eine Sehkraft erhaltende Antioxidantienmischung entscheiden, die im Wesentlichen Bestandteile wie die Vitamine C und E enthält.

AMD beginnt oft als „trockene“ Form der Krankheit. Mit schneller Behandlung und guter Ernährung kann kann man sie stoppen bevor sie sich weiterentwickelt. Vorausgesetzt man „erwischt“ den richtigen Zeitpunkt.

In etwa 10 bis 15 % der Fälle geht sie jedoch in die „nasse“ Form über, die weitaus schwerwiegender ist und vor allem in den späteren Phasen zu einer Beeinträchtigung der Sehkraft führen kann.

 

Dann brauchen Sie am meisten Hilfe.

 

Und laut der Studie wirken die Nahrungsergänzungsmittel besonders effektiv, wenn sie in den späteren Stadien der Erkrankung eingesetzt werden, weil sie das Fortschreiten  verlangsamen und damit Ihre Sehkraft länger erhalten.

Die Forscher testeten zwei verschiedene Zusammensetzungen getestet. Eine enthielt die Grundlagen Beta-Carotin plus, während die andere anstelle des Beta-Carotins Lutein, Zeaxanthin und Omega-3-Fettsäuren enthielt.

 

Natürlich ist die beste Option von allen gar nicht erst zu erkranken.

 

Aber die neue Studie befasst sich nicht mit der Vorbeugung, und dennoch können Sie natürlich mit den gleichen Nährstoffe Ihr Risiko verringern, diese Sehbehinderungen überhaupt zu entwickeln.

So können beispielsweise Fischölkapseln, die reich an Omega-3-Fettsäuren sind, das Risiko der „nassen“ Form der AMD um 35% und der Trockenform um 32% senken, so eine weitere Studie.

Lutein, Zeaxanthin und andere Carotinoide können auch Ihr Augenlicht schützen und so Ihre Lebensqualität im Alter aufrechterhalten. Achten Sie auf eine hochwertige Mischung, die all diese Nährstoffe enthält.

Kalzium als Auslöser für Parkinson unter Verdacht

Wird DIES endgültig Parkinson HEILEN?   Es gibt neue Hoffnung in der Behandlung einer der erschreckendsten Alterskrankheiten. Bislang steht die Schulmedizin einer Parkinson-Erkrankung völlig machtlos gegenüber. Sie kann sie nicht...

Das chronische Erschöpfungssyndrom (CFS) ist heilbar

Das ist der Grund, warum Sie erschöpft sind (und die Anleitung, wie Sie diesen Zustand beenden)Sie wissen, dass irgendetwas nicht stimmt, jedoch findet Ihr Arzt nichts. Sie sind die ganze Zeit müde. Sie haben alles ausprobiert – mehr Schlaf,...

Trinken Sie das niemals nach dem Sport

Wenn Sie so gern Fußball schauen wie ich, dann sehen Sie auch gelegentlich die Trinkflaschen, die Sportler vor der Verlängerung gereicht bekommen. Trinkflaschen mit geheimnisvollem Inhalt, die Ihnen suggerieren: Es ist wichtig und richtig, nach sportlichen...

Diese tropische Frucht senkt Ihren Blutzucker und Ihren Cholesterinspiegel

Es klingt zu schön, um wahr zu sein   Doch manche Diabetes-Wundermittel finden Sie tatsächlich beim Lebensmittelhändler ihres Vertrauens. Eines dieser Superfoods ist die Grapefruit. Der darin enthaltene Pflanzenstoff Naringin baut...

Männer: Vorsicht vor diesem Krebsbetrug

Ich muss Ihnen nicht sagen, dass Krebsvorsorge ein riesiges Geschäft istIn großem Stil wird dort auf die eine oder andere Weise mit Ihrem Geld Kasse gemacht. Dabei stellen viele Studien infrage, ob durch die steigende Anzahl an Screenings wirklich mehr...

Smoothies töten Senioren

Zucker zum Frühstück, Zucker zum Mittagessen und Zucker zum AbendbrotDer Lebensmittelindustrie ist das aber völlig egal. Nach Ernährungsrichtlinien dürfen Sie 10 Prozent Ihres täglichen Kalorienbedarfs in Form von Zucker zu sich nehmen. Das sind über 12...

Herzinfarkt kann still ablaufen … und tödlich enden

STILL … aber TÖDLICH! Verhindern Sie, dass ein stiller Herzinfarkt Sie umbringt Sie wissen, wie ein Herzinfarkt abläuft, oder? Sie fühlen einen schneidenden Schmerz im Brustkorb oder im Arm und rufen sofort die 112 und hoffen, dass sie es...

Die „verbotene Frucht“, die vor Krebs und Herzkrankheiten schützt

Adam und Eva war es verboten, diese Frucht zu essen. Ganz klar: Im Paradies gab es ja auch keine KrankheitenDiese süße Frucht wurde schon von jeher als „Wunderfrucht“ gepriesen. Und tatsächlich können Äpfel viel für Ihre Gesundheit tun. Zahllose Studien...

Bluthochdruck könnte ein Hinweis auf Blei in Ihrem Körper sein

Was Ihre Blutdruckmessung Ihnen WIRKLICH verrät   Für die meisten Ärzte ist Blutdruck etwas, das man misst und behandelt. Sie halten selten inne und fragen sich, was er BEDEUTET. Sie schauen auf die Zahlen und wenn ein bestimmter Wert...

Statine sind nicht sicher – und hier erfahren Sie warum

Enthüllt: Diese Cholesterinstudie ist eine einzige Lüge Es gibt heutzutage einige schädliche Lügenmeldung um uns herum und nicht alle haben mit Politik zu tun. Wie zum Beispiel die neue Studie zum Thema Cholesterin. Diese „Lügen“ werden nicht nur mal eben...

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen