Neuer Durchbruch, der Demenz HEILEN könnte, bevor sie ausbricht!

 

Die Pharma-Mafia greift mal wieder in die alte Trickkiste und versucht, aus Elend und Angst kranker Menschen Profit zu schlagen.

Gnadenlos haben sie ihre im Labor hergestellten chemischen Medikamente großzügig an Millionen von Amerikanern mit Demenz verkauft, obwohl sie genau wussten, dass alles, was sie bisher zusammengemischt haben, wenig bis gar nichts gegen diese Krankheit ausrichten kann.

Wie sich mittlerweile herauskristallisiert, GIBT es aber etwas Chemisches, das diese Krankheit wirkungsvoll bekämpft.

Es ist eine Therapie, die genau das schafft, was Medikament nicht hinbekommen, und zwar Demenz zu verlangsamen, zu stoppen und sogar umzukehren.

 

Nur ist diese „Chemie“ keine Chemikalie aus dem Labor der Pharma-Mafia.

 

Es ist etwas, dass SIE selbst herstellen… auch jetzt in diesem Moment … in Ihrem eigenen Körper!

Dieser Stoff nennt sich Serotonin und ist ein wichtiger Neurotransmitter, der oft bei Patienten mit Depressionen und anderen Stimmungsschwankungen verloren geht.

Auch Demenzpatienten weisen häufig einen niedrigen Serotoninspiegel auf, aber die meisten Wissenschaftler glaubten bislang, dass dieser Mangel durch die Krankheit selbst verursacht wird.

Jetzt stellt die neue Studie fest, dass dies möglicherweise überhaupt nicht der Fall ist. Es könnte umgekehrt sein. Das bedeutet, dass ein Serotonin-Schub zur richtigen Zeit genau der Schlüssel sein könnte, um das Fortschreiten der Demenz zu stoppen!

Die neue Studie betrachtete Leute ohne Demenz, die unter einigen Frühwarnzeichen für diese Krankheit litten, einschließlich leichter Wahrnehmungsstörungen.

 

Wenn die Demenz selbst zu einem niedrigen Serotoninspiegel führen würde, hätten diese Patienten einen normalen oder zumindest fast normalen Serotonin-Spiegel haben müssen.

 

Stattdessen war der Spiegel 38 % niedriger als bei gesunden Patienten – und je mehr der Spiegel sank, desto größer waren die Gedächtnis- und Wahrnehmungsstörungen.

Noch wichtiger war die Erkenntnis, dass jeder einzelne Patient, der Wahrnehmungsstörungen hatte, auch einen niedrigeren Serotoninspiegel aufwies als die gesunden Patienten. Jeder Einzelne von ihnen.

Ich weiß, was Sie vielleicht denken: Alles, was wir tun müssen, ist Menschen mit kognitiver Beeinträchtigung einige stimmungsaufhellende Medikamente zu geben, und das Problem ist gelöst, oder?

 

Nun … das ist nicht so einfach.

 

Die gängigsten Medikamente, SSRIs, produzieren kein neues Serotonin. Sie bringen nur Ihren Körper – und Ihren Geist – mit einem Trick dazu, das bereits vorhandene  wieder zu verwenden.

Das funktioniert schon bei Depressionen nicht, wie Studien zeigen, da die Medikamente oft nicht viel besser wirken als ein Placebo – also kann man nicht erwarten, dass das Ergebnis bei Demenz wesentlich besser ist.

 

Was Sie wirklich brauchen, ist eine Lösung, wie Ihr Körper von sich aus mehr Serotonin produziert, und es gibt Möglichkeiten, um genau das zu erreichen.

 

Zum Beispiel kann die Aminosäure 5-HTP (5-Hydroxytryptophan) vom Körper in Serotonin umgewandelt werden.  Während wir mehr Forschungen brauchen, um zu sehen, ob es Demenz verhindern oder behandeln kann, hat sich dieser Ansatz bereits als sehr wirkungsvoll im Kampf gegen Depressionen erwiesen.

Wenn Sie demenzgefährdet sind, dann sprechen Sie mit einem Facharzt der ganzheitlichen Medizin, bevor Sie allein Experimente starten. Vor allen Dingen, wenn das Problem möglicherweise nicht nur ein zu niedriger Serotoninspiegel ist. Hormone, Ernährung, Metallbelastung und mehr können zu kognitiven Problemen führen.

Die Lösung liegt darin, die Ursache zu finden und diese so früh wie möglich zu behandeln.

Das ist der wahre Feind auf Ihrem Teller

Lange Zeit ging die Wissenschaft davon aus, dass Fett in der Nahrung fett macht Warum sonst sollte es sonst auch Fett heißen? Aber dem ist nicht so – vor allen Dingen nicht, wenn Sie die richtigen Fette in der richtigen Menge zu sich nehmen. Der wahre Feind ist nicht...

Mediterrane Ernährung löscht Sodbrennen

Werfen Sie Ihre Säureblocker weg und setzen Sie das auf den SpeiseplanStändiges Sodbrennen lässt jedes Essen zu einem Albtraum werden. Sie haben Hunger und Sie essen. Aber das was dann kommt ist der Moment, der jeden Bissen mit Angst füllt. Heute zeige ich...

Bluthochdruck-Richtlinien nach neuester Studie durchgefallen

Fallen Sie nicht auf diesen massiven BLUTDRUCK-Betrug herein Wieder beißt einer ins Gras! Ich spreche von den neuen Blutdruck-Richtlinien, die letztes Jahr mit einem großen Tamtam vorgestellt wurden. Sie waren eigentlich dazu gedacht, die Gesundheit vieler...

Halten Sie das Altern mit dieser Anti-Aging-Strategie auf

Diese bahnbrechende Studie bedeutet eine REVOLUTION in der Frage, wie Sie altern!   Es ist diese erstaunliche neue Forschung, die das Buch des Alterns neu schreibt.Diese bahnbrechende Studie hat Wissenschaftler gezwungen zuzugeben, dass das, was ich mit meinen...

Warum Senioren mit Recht die Aspirin-Therapie ablehnen

Dieses Medikament ist wie ein Schlag auf den Kopf   Ich kenne niemanden, der sich freiwillig in den Bauch schlagen oder gegen den Kopf treten lassen würde. Ich bin mir sicher, dass Sie auch niemanden kennen. Dennoch tun die schulmedizinischen Experten absolut...

Blutdruck mithilfe von Luftfiltern senken

Heilen Sie Bluthochdruck, indem Sie die richtige Luft atmen Kann Blutdrucksenkung so einfach wie Atmen sein?Sie können darauf wetten, es kann!Keine Sorge. Ich werde Sie nicht mit Yoga oder Atemübungen oder sonstigem Kram behelligen. Klar kann das hilfreich...

Abnehmen? Was Sie wirklich tun sollten!

Wenn zu Ihren guten Vorsätzen noch immer Ernährung und Bewegung gehört, dann geben Sie nicht auf! Es ist nie zu spät, Fertiggerichte aus dem Tiefkühler zu verbannen, und selten zu früh, um mit einer halben Stunde Bewegung pro Tag zu beginnen. Wenn Sie allein diese...

Das ist der einzige Weg, Blutfettwerte in den Griff zu bekommen

Das ist der einzige Weg, Blutfettwerte in den Griff zu bekommen Erneut wurde eine der gefürchtetsten Nebenwirkungen der Blutfettsenker – Statine – bestätigt.  Und es geht nicht um die bekannten Nebenwirkungen wie Kopfschmerzen, Übelkeit oder...

Mühelos das Altern verlangsamen und den Stoffwechsel turbo einschalten

Es gibt eine Abkürzung, um Ihren Stoffwechsel anzuheizenUnd der macht aus Ihrem Körper eine echte Fettverbrennungsmaschine. Gleichzeitig verhindert er Schäden auf Zellebene. Aber es kommt noch besser:Sie brauchen dazu keine Medikamente.Sie brauchen dazu...

CBD-Öl (Cannabidiol-Öl) kann Schmerzen ohne Risiken besiegen

Das „verbotene“ Schmerzmittel, das Ihr Leben verändern kannDie meisten Menschen haben die Nase voll von den gefährlichen und nebenwirkungsreichen Schmerzmitteln der Pharma-Industrie. Ihre hässlichen, mitunter tödlichen Nebenwirkungen. Das Risiko, davon...

Grüner Tee kann Diabetes-Schäden rückgängig machen

"Wundergetränk" kann Diabetesschäden bekämpfen     Es ist die GRÜNE Lösung für Diabetes und für jeden, der für diese Krankheit anfällig ist – und nein, ich rede nicht von einem neuen „Rettet den Planeten“-Plan. Man kennt gesunden grünen TEE...

Die „verbotene Frucht“, die vor Krebs und Herzkrankheiten schützt

Adam und Eva war es verboten, diese Frucht zu essen. Ganz klar: Im Paradies gab es ja auch keine KrankheitenDiese süße Frucht wurde schon von jeher als „Wunderfrucht“ gepriesen. Und tatsächlich können Äpfel viel für Ihre Gesundheit tun. Zahllose Studien...

Nahrungsmitteln gehen die Vitamine aus

Warum Ihr Essen nicht mehr wir früher schmeckt Wenn Ihr Essen nicht mehr so gut schmeckt, wie es früher einmal war, bilden Sie sich das nicht ein. Es liegt auch nicht daran, dass Ihre Geschmacksnerven versagen. Und es ist auch keine...

Ein sonniger Weg Ihr Risiko für CED um 20 Prozent zu senken

Chronisch-entzündlichen Darmerkrankungen (CED) – das ist der Stoff, aus dem Albträume entstehen Das Gefühl, als ob Ihnen jemand ein Messer im Bauch herumdreht, diese ewigen und nervenzermürbenden Gänge ins Badezimmer, der unkontrollierbare Gewichtsverlust … Wenn Sie...

Schmerzmittel im Verdacht, neue, tödliche Risiken zu bergen

Neue Warnung für jeden, der Medikamente gegen chronische Schmerzen nimmt.   Er ist der Erste, den Sie aufsuchen.   Dabei ist er vielleicht auch der LETZTE, dem Sie vertrauen sollten! Wenn uns die letzten Jahre irgendetwas über Schmerzen...

Halten Sie den Alterungsprozess Ihres Gehirns auf

Sie können die Uhr nicht anhalten und die Seiten des Kalenders nicht zurückschlagen.   Ob Sie es mögen oder nicht: Sie werden älter – Ihr Körper wird älter – und alles in ihm ebenfalls. Aber das bedeutet noch lange nicht, dass Sie das auch hinnehmen...

Arthritis-Schmerzen schwinden bei Gewichtsabnahme

Entspannen Sie Ihre schmerzenden Knie mit diesem einen kleinen Trick   Dies könnte das Geheimnis sein, ENDLICH die Qualen der Arthritis in den Knien zu lindern – und Sie werden es nicht in der Apotheke bekommen. Es ist auch kein Medikament mit Nebenwirkungen. Es...

Mediterrane Ernährung senkt wissenschaftlich bewiesen Herzinfarkt- und Schlaganfallrisiko

Die Nummer-1-Medizin für ein gesundes Herz (Hinweis: Es sind KEINE Statine!) Es gibt ein Geheimnis für ein stärkeres, besseres und gesünderes Herz, das alle Prüfungen der Zeit hinter sich hat. Schon zu biblischen Zeiten war es bekannt für eine...

Blutdruck mithilfe von Luftfiltern senken

Heilen Sie Bluthochdruck, indem Sie die richtige Luft atmen Kann Blutdrucksenkung so einfach wie Atmen sein?Sie können darauf wetten, es kann!Keine Sorge. Ich werde Sie nicht mit Yoga oder Atemübungen oder sonstigem Kram behelligen. Klar kann das hilfreich...

Das Wunder-Gewürz gegen tödliche Keime

Ärzte haben immer weniger Zeit für ihre Patienten Häufig gibt es die meisten Rezepte nur noch zwischen Tür und Angel, weil der Arzt schon wieder auf dem Sprung ins nächste Sprechzimmer ist. Manchmal kann das ja genug sein. Aber in den meisten Fällen ist es das eben...

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen