Neuer Durchbruch, der Demenz HEILEN könnte, bevor sie ausbricht!

 

Die Pharma-Mafia greift mal wieder in die alte Trickkiste und versucht, aus Elend und Angst kranker Menschen Profit zu schlagen.

Gnadenlos haben sie ihre im Labor hergestellten chemischen Medikamente großzügig an Millionen von Amerikanern mit Demenz verkauft, obwohl sie genau wussten, dass alles, was sie bisher zusammengemischt haben, wenig bis gar nichts gegen diese Krankheit ausrichten kann.

Wie sich mittlerweile herauskristallisiert, GIBT es aber etwas Chemisches, das diese Krankheit wirkungsvoll bekämpft.

Es ist eine Therapie, die genau das schafft, was Medikament nicht hinbekommen, und zwar Demenz zu verlangsamen, zu stoppen und sogar umzukehren.

 

Nur ist diese „Chemie“ keine Chemikalie aus dem Labor der Pharma-Mafia.

 

Es ist etwas, dass SIE selbst herstellen… auch jetzt in diesem Moment … in Ihrem eigenen Körper!

Dieser Stoff nennt sich Serotonin und ist ein wichtiger Neurotransmitter, der oft bei Patienten mit Depressionen und anderen Stimmungsschwankungen verloren geht.

Auch Demenzpatienten weisen häufig einen niedrigen Serotoninspiegel auf, aber die meisten Wissenschaftler glaubten bislang, dass dieser Mangel durch die Krankheit selbst verursacht wird.

Jetzt stellt die neue Studie fest, dass dies möglicherweise überhaupt nicht der Fall ist. Es könnte umgekehrt sein. Das bedeutet, dass ein Serotonin-Schub zur richtigen Zeit genau der Schlüssel sein könnte, um das Fortschreiten der Demenz zu stoppen!

Die neue Studie betrachtete Leute ohne Demenz, die unter einigen Frühwarnzeichen für diese Krankheit litten, einschließlich leichter Wahrnehmungsstörungen.

 

Wenn die Demenz selbst zu einem niedrigen Serotoninspiegel führen würde, hätten diese Patienten einen normalen oder zumindest fast normalen Serotonin-Spiegel haben müssen.

 

Stattdessen war der Spiegel 38 % niedriger als bei gesunden Patienten – und je mehr der Spiegel sank, desto größer waren die Gedächtnis- und Wahrnehmungsstörungen.

Noch wichtiger war die Erkenntnis, dass jeder einzelne Patient, der Wahrnehmungsstörungen hatte, auch einen niedrigeren Serotoninspiegel aufwies als die gesunden Patienten. Jeder Einzelne von ihnen.

Ich weiß, was Sie vielleicht denken: Alles, was wir tun müssen, ist Menschen mit kognitiver Beeinträchtigung einige stimmungsaufhellende Medikamente zu geben, und das Problem ist gelöst, oder?

 

Nun … das ist nicht so einfach.

 

Die gängigsten Medikamente, SSRIs, produzieren kein neues Serotonin. Sie bringen nur Ihren Körper – und Ihren Geist – mit einem Trick dazu, das bereits vorhandene  wieder zu verwenden.

Das funktioniert schon bei Depressionen nicht, wie Studien zeigen, da die Medikamente oft nicht viel besser wirken als ein Placebo – also kann man nicht erwarten, dass das Ergebnis bei Demenz wesentlich besser ist.

 

Was Sie wirklich brauchen, ist eine Lösung, wie Ihr Körper von sich aus mehr Serotonin produziert, und es gibt Möglichkeiten, um genau das zu erreichen.

 

Zum Beispiel kann die Aminosäure 5-HTP (5-Hydroxytryptophan) vom Körper in Serotonin umgewandelt werden.  Während wir mehr Forschungen brauchen, um zu sehen, ob es Demenz verhindern oder behandeln kann, hat sich dieser Ansatz bereits als sehr wirkungsvoll im Kampf gegen Depressionen erwiesen.

Wenn Sie demenzgefährdet sind, dann sprechen Sie mit einem Facharzt der ganzheitlichen Medizin, bevor Sie allein Experimente starten. Vor allen Dingen, wenn das Problem möglicherweise nicht nur ein zu niedriger Serotoninspiegel ist. Hormone, Ernährung, Metallbelastung und mehr können zu kognitiven Problemen führen.

Die Lösung liegt darin, die Ursache zu finden und diese so früh wie möglich zu behandeln.

Demenz an Serotoninspiegel gekoppelt

Neuer Durchbruch, der Demenz HEILEN könnte, bevor sie ausbricht!   Die Pharma-Mafia greift mal wieder in die alte Trickkiste und versucht, aus Elend und Angst kranker Menschen Profit zu schlagen. Gnadenlos haben sie ihre im Labor hergestellten...

Bluthochdruck ohne Medikamente besiegen

Die geheimnisvolle Bluthochdruck-BEHANDLUNG, über die NIEMAND berichtet Es gibt eine wenig bekannte BEHANDLUNG gegen Bluthochdruck. Die Fernsehärzte äußern sich nicht dazu. Ihr Arzt wird sie ebenfalls nicht erwähnen. Und die konventionelle...

Curcumin „entfettet“ Fettleber

Gefährliches Körperfett einfach mühelos wegschmelzenEin kleiner Rettungsring um Bauch oder Hüften lässt sich gut kaschieren. Knappe Kleidung oder ein enger Gürtel mögen zwar unbequem sein, aber wenn Sie es geschickt anstellen, sieht niemand auf den ersten...

Künstliche Süßstoffe erhöhen Diabetes Risiko

Hinter dieser „gesunden“ Behandlung steckt ein dunkles Geheimnis   Für viele sind Herbst und Winter der Beginn der süßen Genuss-Saison – voll von Leckereien, Kuchen und reichhaltigem, deftigem Essen. Einige Leute denken, es gibt einen...

Schmerzmittel auf Rezept, auch wenn Patienten sie nicht brauchen

Schmerzen? Lassen Sie sich keine Schuld zuweisenMillionen von Amerikanern sind in einem Kampf mit chronischen Schmerzen gefangen. Leben werden zerstört und das liegt nicht nur an den Qualen. Es liegt an der Behandlung. Die Schmerzmittelkrise wird immer...

Pankreaskrebs-Risiko senken durch gesundes Zahnfleisch

Bekämpfen Sie den tödlichsten Krebs … und gewinnen Sie   Er gilt als der tödlichste Krebs weltweit, eine Krankheit, die fast immer einem Todesurteil gleichkommt. Steve Jobs … Patrick Swayze… Luciano Pavarotti… Don Hewitt… und viele, viele...

Antioxidantien verlangsamen Makuladegeneration

Diese Nährstoffe bremsen den fortschreitenden Sehverlust   Es ist die bislang einzige, sogar wissenschaftlich anerkannte HEILUNG für eine der Hauptursachen für Sehverlust bei Senioren. Sie brauchen keine schmerzhafte Spritze… keine...

Mundgeruch mit Ingwer besiegen

Heilen Sie schlechten Atem mit dieser einfachen WurzelDas Einzige, was schlimmer ist, als sich mit einem Menschen zu unterhalten, der Mundgeruch hat, ist, wenn Sie derjenige sind, dessen Atem schlecht riecht. Schlechter Atem gehört zum Leben, besonders...

Gedächtnisschutz beginnt mit Aufstehen

Eine weit verbreitete Angewohnheit kann Ihr Gedächtnis zerstören   Diese Angewohnheit ist in jeder Hinsicht so schlecht wie Rauchen … mit einer Ausnahme. Wir alle wissen, dass Rauchen schädlich ist. Wenn Sie sich heutzutage eine Zigarette...

HDL-Cholesterin mit Mandeln erhöhen

Verrückt nach dieser Cholesterinkur Diese natürliche Therapie gegen zu hohe Cholesterinwerte ist so einfach, dass es UNGLAUBLICH ist, warum nicht längst mehr Ärzte sie empfehlen. Aber das könnte sich bald ändern. Neue Forschungen zeigen, wie...

Cholesterinsenker wirken nicht lebensverlängernd

Enthüllt! Konventionelle Medizin gibt Wahrheit über Cholesterin zuEs kann sein, dass Sie bei Ihrem nächsten Arztbesuch eine Veränderung feststellen. Ihr eigener Arzt – sogar dann, wenn er ein konventioneller Mediziner der alten Schule ist – könnte sich...

Bluthochdruck könnte ein Hinweis auf Blei in Ihrem Körper sein

Was Ihre Blutdruckmessung Ihnen WIRKLICH verrät   Für die meisten Ärzte ist Blutdruck etwas, das man misst und behandelt. Sie halten selten inne und fragen sich, was er BEDEUTET. Sie schauen auf die Zahlen und wenn ein bestimmter Wert...

Schlaf – mehr als 8 Stunden kann das Gehirn schädigen

Schlafen Sie zu gut? (Warnung: Das kann gefährlich werden)  Vielleicht zählen Sie sich zu den Glückspilzen.  Jeder scheint irgendwie Schlafprobleme zu haben. Aber Sie nicht! Sie haben jede Nacht gemütliche 8 Stunden Schlaf. Und je mehr, desto besser?...

Halten Sie den Alterungsprozess Ihres Gehirns auf

Sie können die Uhr nicht anhalten und die Seiten des Kalenders nicht zurückschlagen.   Ob Sie es mögen oder nicht: Sie werden älter – Ihr Körper wird älter – und alles in ihm ebenfalls. Aber das bedeutet noch lange nicht, dass Sie das auch hinnehmen...

Häufig verschriebene Medikamente oft nicht nötig

Hoppla! Millionen erhalten Medikamente, die sie nicht brauchen   Die konventionelle Medizin hat ein erstaunliches Eingeständnis gemacht. Sie hat frank und frei zugegeben, dass Millionen Menschen Medikamente nehmen, die sie nicht brauchen gegen Krankheiten, die sie...

Das wirkungsvolle Antioxidans Astaxanthin gegen Diabetes-Folgen

Das wirkungsvolle Lebensmittel, das sogar Schäden durch Diabetes umkehrt   Es gehört zu den wirksamsten Antioxidantien – und ist 6.000-mal stärker als Vitamin C oder Ihr Multivitamin-Präparat. Es kann Ihr Cholesterin senken … den Blutdruck...

Eisen erhöht Diabetesrisiko

Kann dieses lebensnotwendige Spurenelement Diabetes VERURSACHEN?   Wir alle wissen, wir brauchen Eisen. Es ist ein lebensnotwendiges Spurenelement, und wenn die Eisenwerte zu niedrig sind, stellen sich ernsthafte gesundheitliche Probleme ein wie Müdigkeit,...

Gicht Medikament kann tödlich werden

Gicht Medikamente bergen TÖDLICHE Risiken … aber die brauchen Sie nicht! Pläne? Nicht, wenn Sie unter Gichtanfällen leiden! Wenn der Schmerz losgeht … und der Zeh anfängt zu klopfen … dann ist es unmöglich, IRGENDWAS zu genießen.Sie können vielleicht...

CBD-Öl (Cannabidiol-Öl) kann Schmerzen ohne Risiken besiegen

Das „verbotene“ Schmerzmittel, das Ihr Leben verändern kannDie meisten Menschen haben die Nase voll von den gefährlichen und nebenwirkungsreichen Schmerzmitteln der Pharma-Industrie. Ihre hässlichen, mitunter tödlichen Nebenwirkungen. Das Risiko, davon...

Entzündungen können Auslöser für Depressionen sein

Sie wissen, dass Sie nicht „einfach traurig“ sind.   Wenn Sie mit einer schweren Depression kämpfen, wissen Sie, dass es mehr ist, als nur ein wenig traurig zu sein. Ihr Arzt wird Ihnen erklären, dass alles in Ihrem Kopf stattfindet, und...

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen