Fallen Sie nicht auf diesen massiven BLUTDRUCK-Betrug herein

Wieder beißt einer ins Gras!

Ich spreche von den neuen Blutdruck-Richtlinien, die letztes Jahr mit einem großen Tamtam vorgestellt wurden. Sie waren eigentlich dazu gedacht, die Gesundheit vieler Millionen Menschen zu VERBESSERN und Leben zu RETTEN.

Ich habe damals schon gewarnt, dass diese Richtlinien falsch sind.

Und nun zeigt eine große neue Studie, dass meine Warnung durchaus berechtigt war. Mehr noch: Sie zeigt die hässliche Wahrheit hinter diesen Richtlinien.

MEHR Leute werden Medikamente nehmen … und es werden WEITERE Menschen verletzt werden wegen dieser Mittel – nicht GEHEILT, wie angenommen.

Die neuen Richtlinien haben die Bluthochdruckwerte von 140/90 auf 130/80 heruntergesetzt.

Mit diesem kleinen „Kniff“ – einfach die Absenkung um 10 Punkte – erlebt die Pharmaindustrie einen warmen Regen …

 

Denn plötzlich gibt es 31 Millionen neuer Patienten, deren Blutdruck ÜBER NACHT von „gesund“ auf „Hochdruck“ steigt.

 

Nahezu jeder braucht nach den neuesten Richtlinien ab sofort Medikamente.

Da bleibt nur noch zu hoffen, dass die behandelnden Ärzte diesen einen Satz von einem der führenden Studienleiter der Oxford Universität lesen, der besagt: Es gibt keinen Hinweis auf irgendeinen Nutzen, diese neuen Werte mit Medikamenten zu behandeln.

Studienteilnehmer, die diese Medikamente einnahmen, wurden über einen Zeitraum von sechs Jahren beobachtet. Sie zeigten kein geringeres Herzinfarktrisiko … und sie hatten auch kein geringeres Schlaganfallrisiko.

 

Aber das hätten Sie auch vorhersehen können, denn ich habe es auch kommen sehen.

 

Schon älterer Studien zeigen, dass Patienten unter dem Einsatz von Medikamenten gegen einen beginnenden Bluthochdruck kein geringeres Krankheitsrisiko haben, auch wenn die Medikamente anschlagen und der Blutdruck selbst sinkt.

 

Aber was die Studien zeigen, ist ein höheres Risiko für Nebenwirkungen.

Über sechs Jahre zeigten die Patienten, die mit Blutdrucksenkern behandelt wurden, einige schwerwiegende Gesundheitsprobleme: unter anderem – ironischerweise – einen zu niedrigen Blutdruck.

Das kann Schwindel verursachen und zu Kopfverletzungen oder Knochenbrüchen führen.

Diese Medikamente können auch Gedächtnisverlust oder Nierenschäden verursachen – um nur einige andere Risiken zu nennen.

Und um dem Ganzen noch die Sahnehaube aufzusetzen, hatten die Patienten in der neuen Studie nach Einnahme der Blutdrucksenker ein leicht ERHÖHTES Sterberisiko!

Wenn Sie diese Medikamente ablehnen, habe ich gute Nachrichten für Sie, denn es gibt eine gesündere Alternative!

Dazu müssen Sie nicht einmal etwas einnehmen.

Viele Menschen haben in der Praxis ihres Arztes einen höheren Blutdruck als zu Hause. Dafür gibt es sogar einen Namen: Man spricht von der Weißkittel-Hypertonie.

Kaufen Sie einfach Ihr eigenes Blutdruck-Messgerät und verfolgen Sie Ihren Blutdruck zu Hause regelmäßig zur gleichen Uhrzeit über einen Zeitraum von ein paar Wochen.

Wenn Ihre Werte gut sind, können Sie Ihren Arzt vielleicht davon überzeugen, dass er auf jedes Medikament verzichtet.

Das COVID-19-Risiko, das Sie kontrollieren können

Man hat das Gefühl, jeden Tag Neuigkeiten über COVID-19 zu erfahren – und dabei ist die eine Information schlimmer als die andere Das ist der Punkt, an dem wir lernen müssen, das Unerwartete zu erwarten. Aber die gute Nachricht bei alldem ist, dass jede neue...

Grünes Blattgemüse senkt Demenz-Risiko

Dieses Supermarkt-Geheimnis verjüngt das GehirnDas war eine erstaunliche Nachricht seitens der Pharma-Mafia. Einer der größten Pharmariesen wirft das Handtuch zum Thema Demenz-Behandlung. Sie geben auf bei der Entwicklung von Medikamenten, und es darf...

Darmkrebs mit Probiotika aufhalten

Das kleine Geheimnis gegen Dickdarmkrebs   Es ist an der Zeit, einen medizinischen Mythos zu durchbrechen – ein Mythos, an den Sie vielleicht selbst noch glauben. „Ich brauche kein Probiotikum, weil ich im Badezimmer keine Probleme habe!“...

Zerstören Antibiotika Ihre Darmflora?

Der Winter steht vor der Tür und Sie wissen, was das bedeutet Die Erkältungs- und Grippewelle rollt. Die ersten Anzeichen sind Fieber, Husten und eine laufende Nase. Ihr Arzt wird wahrscheinlich gleich zum Rezeptblock greifen, um Ihnen ein Antibiotikum zu verordnen....

Bakterien tummeln sich auf Ihrer Spülbürste

Die überraschende Quelle ekelerregender Keime in der eignen Wohnung Die Rede ist vom vermutlich schmutzigsten Ort mit mehr Keimen pro Quadratmeter als an jeder anderen Stelle in Ihrem Haus. Und dieser Ort ist NICHT dort, wo Sie ihn vielleicht...

Hören Sie auf, dieses Parkinson-auslösende Medikament zu schlucken

Wenn Sie mich schon eine Weile als Leser begleiten, wissen Sie, dass ich selbst vor mehr als einem Jahrzehnt an Parkinson erkrankt bin Es ist schwierig, diese Krankheit gezielt zu behandeln, weil sie so viele Auslöser haben kann. Ich bin sicher, dass meine...

Diese Superfrucht besiegt die Grippe!

Alle Jahre wieder … kommt nicht nur das Christkind, sondern auch die Grippe-Saison Und die nächste Welle rollt schon wieder unbemerkt aber mit Lichtgeschwindigkeit auf uns zu. Die echte Grippe ist etwas, was Sie unter allen Umständen vermeiden...

Herzkrankheitsrisiko mit diesem Eine-Minute-Test bestimmen

Prüfen Sie Ihre Herzerkrankungsrisiken ohne Arzt (Dieser Eine-Minute-Test enthüllt die ganze Wahrheit!) In Zeiten von Soforterledigung gibt es eine ganze Menge, was Sie in einer Minute Zeit tun können. Sie können eine Fernsehshow aufzeichnen,...

Cholesterinkontrolle ohne Medikamente

Senken Sie Ihr Cholesterin, ohne dabei ein Gesundheitsproblem gegen ein anderes einzutauschen   Seien Sie auf einen Schock vorbereitet! Die konventionelle Medizin verkauft Ihnen jetzt natürliche Cholesterinkontrolle. Sie hat sich sogar dazu hinreißen...

Diese traditionelle Behandlung kann Krebsschmerzen lindern

Es ist anders, als Sie es sich vorstellenWenn Sie das erste Mal mit einer Krebsdiagnose konfrontiert werden, glauben Sie noch, dass es ein Grund zu feiern geben wird, wenn Sie diese Krankheit besiegt haben. Und ja, diese Krankheit zu besiegen, ist ganz...
Cookie-Einstellungen