Was Ihr Arzt Ihnen zum Thema rheumatoide Arthritis verschweigt

 

Ist das nicht zum verrückt werden?

Neue Forschungsergebnisse beweisen, dass Medikamente mit krank machenden Nebenwirkungen bei Patienten mit rheumatoider Arthritis NICHT sehr wirkungsvoll sind.

Und mehr als 900.000 Patienten in Deutschland, die unter dieser quälenden Krankheit leiden, bekommen trotzdem von der Schulmedizin zu hören: „WEITER EINNEHMEN!“

Es gibt einen ganz einfachen Grund, weshalb diese Medikamente nicht wirken – und auch nicht wirken KÖNNEN – ich zeige Ihnen auch sofort, warum.

 

Was aber viel wichtiger ist, ich zeige Ihnen, was wirkt und warum.

 

Lassen Sie uns zunächst einen Blick darauf werfen, warum der Behandlungsansatz der Schulmedizin das Leben der Menschen, das sie eigentlich verbessern will, ruiniert.

Die neue Studie beginnt schon mit der fehlerhaften Vorannahme, dass Menschen keine Erleichterung spüren, wenn sie ihre Medikamente nicht nehmen.

Das bedeutet, wenn wir sie nur dazu bekommen können, ihre Medikamente zu nehmen – ALLE ihre Medikamente – geht es ihnen besser.

Das würde dann Sinn ergeben, WENN die Mittel wirklich wirken würden, OHNE, dass sie dabei Menschen krank machen. Aber die Studie beweist, dass die Medikamente NICHT wirken und Sie krank machen KÖNNEN.

Forscher haben sich zwei verschiedene Methoden ausgedacht, wie sie Patienten am besten davon überzeugen, den Wirkstoff Methotrexat einzunehmen.

In den USA besteht eine Methode darin, eine Beratung durch Apotheker anzubieten. Dabei wird den Patienten dann erklärt, warum es so wichtig ist, diese Tabletten einzunehmen, auch wenn man keine Verbesserung verspürt.

 

Die andere Methode sind nervtötende Mitteilungen auf das Mobilfunkgerät zu verschicken, um die Patienten an die Einnahme zu erinnern.

 

Beide Methoden haben ihr Ziel erreicht, zumindest das Ziel, was nach der Studie erstrebenswert war: dass mehr Patienten ihre Medikamente eingenommen haben.

Ein echter Erfolg, wenn es um die Einnahmefrequenz geht – aber NICHT, wenn es um die Schmerzreduzierung geht.

Die messbaren Veränderungen – wenn es um ein Nachlassen des Entzündungsgeschehens und das Fortschreiten der Krankheit geht – waren NICHT oder nur MINIMAL vorhanden.

Aber dieses kleine Detail hat die Forscher nicht daran gehindert. Sie gingen davon aus, dass der Studienzeitraum zu kurz war, um einen größeren Nutzen erkennbar werden zu lassen.

 

Zu kurz? Die Studie lief über einen Zeitraum von 6 Monaten!

 

Wenn man nach einem halben Jahr noch keine Verbesserungen erzielt, wie lange genau muss man denn warten, bis es besser wird?

Und davon abgesehen haben sich die Studienteilnehmer, die die Medikamente einnahmen einer ganzen Reihe von möglichen Nebenwirkungen ausgesetzt.

Methotrexat ist eines der gefährlichsten Mittel und wird mit kleineren Risiken (wie Husten und Durchfall) in Verbindung gebracht aber ebenso mit großen Risiken wie blutigem Urin, Fieber und offene Wunden im Mundbereich.

Der Grund, warum dieses Medikament nicht so wirkt, wie es soll, ist einfach: Es greift nicht die Ursache an, die von Patient zu Patient verschieden sein kann.

Rheumatoide Arthritis kann ausgelöst werden durch undiagnostizierte Bakterien, Pilze, Viren oder Nahrungsmittelunverträglichkeiten, um nur ein paar Möglichkeiten zu nennen.

Wenn Sie ECHTE Erleichterung Ihrer Beschwerden suchen, brauchen Sie auch eine ECHTE Untersuchung der möglichen Ursache.

Sie werden sie nicht dadurch herausfinden, dass Sie eine Erinnerung auf Ihrem Mobilfunkgerät lesen, dass Sie Ihre Medikamente einnehmen müssen. Aber Sie werden die Antwort bei einem ganzheitlich arbeitenden Arzt erhalten.

CBD-Öl (Cannabidiol-Öl) kann Schmerzen ohne Risiken besiegen

Das „verbotene“ Schmerzmittel, das Ihr Leben verändern kannDie meisten Menschen haben die Nase voll von den gefährlichen und nebenwirkungsreichen Schmerzmitteln der Pharma-Industrie. Ihre hässlichen, mitunter tödlichen Nebenwirkungen. Das Risiko, davon...

Demenz bekämpfen mit Kartenspielen

Das Ein-Euro-Ding, das Ihr GEHIRN RETTEN kann   Man kann eine Menge anstellen mit einem Kartenspiel. Tricks, Spiele, Familiennachmittage mit Mau-Mau, wenn die Enkel zu Besuch sind … Skatnächte mit den Skatbrüdern und natürlich Solitär (vielleicht das...

Ihr Orangensaft birgt ein gefährliches Geheimnis

Jeden Tag trinken Millionen Menschen weltweit ein oder zwei Gläser Orangensaft zum Frühstück.Das geschieht so automatisch, dass kaum noch jemand darüber nachdenkt.Aber diese scheinbar harmlose Angewohnheit hat auch eine dunkle Seite und die liegt nicht in...

Gesundheitsbehörden liegen mit der Dosierung dieses Schlüssel-Nährstoffs voll daneben

Wenn uns die letzten Monate irgendetwas gelehrt haben, dann, dass man keiner Regierung der Welt mehr so richtig trauen kann.Das ist besonders dann heikel, wenn es sich um Fragen zu Gesundheit und Ernährung handelt. Die amerikanische Gesundheitsbehörde...

Schilddrüsenfunktion mit Ashwagandha verbessern

Die kraftvolle, natürliche Quelle für jugendliche Energie   Es ist ein altes Geheimmittel, um neue Energie zu tanken … ein pflanzliches Mittel der indischen Erfahrungsmedizin – schon seit Jahrhunderten ist es dort im Einsatz. Die moderne Forschung...

Der vergessene Schlüssel zur Langlebigkeit – Sie können heute anfangen

Es gibt drei Entdeckungen in der Medizin, von denen gesagt wird, sie hätten überall auf der Welt das Leben von Menschen sehr verändert Die Ausrottung von Kinderlähmung dank Impfungen Die Entdeckung von Antibiotika Die Einrichtung von Hygienestandards Aber es gibt eine...

Gicht Medikament kann tödlich werden

Gicht-Medikamente bergen TÖDLICHE Risiken … aber die brauchen Sie nicht Pläne? Nicht, wenn Sie unter Gichtanfällen leiden! Wenn der Schmerz losgeht … und der Zeh anfängt zu klopfen … dann ist es unmöglich, IRGENDWAS zu genießen. Sie können...

Sind Sie Diabetiker? Dann essen Sie das zum Frühstück

Nichts ist so beständig wie der Wandel  Das gilt auch für die Informationen zum Thema Frühstück. Und wenn ich Ihnen eine verbindliche Auskunft dazu geben sollte, dann die, dass so ziemlich alles, was Sie bislang darüber gehört haben, falsch ist. Das Frühstück, das aus...

Darmkrebsrisiko mit Ballaststoffen senken

Dieses eine Geheimnis senkt Ihr Darmkrebsrisiko auf nullDer zweitgefährlichste Krebs tötet allein in Amerika 1.000 Menschen pro Tag. Dabei muss niemand an Darmkrebs sterben. Er kann rechtzeitig entdeckt, behandelt und ausgemerzt werden. Und neueste...

Obst kann Nierenerkrankungen heilen

Nierenerkrankungen ohne Medikamente heilen!   Ein Apfel am Tag kann Ihnen den Arzt ersparen … aber wenn Sie Fachärzte fernhalten wollen, brauchen Sie ein wenig mehr als das. Versuchen Sie es mit DREI Äpfeln! Ja, mein gesundheitsbewusster...

Osteoporose trifft immer öfter Männer

Aufgepasst meine Herren: Lassen Sie nicht zu, dass diese „geheimnisvolle Krankheit“ Ihre Knochen angreift!   Sie gilt nicht als „Männer-Problem“. Schwache und brüchige Knochen – besonders Osteoporose – ist eine „Frauen-Krankheit“ – zumindest wurde das...

Tödliches Fett – und wie Sie es zerstören

Fast jeder, der eine Diät macht, hat ein Ziel vor Augen: das nervige Fett um Bauch und Hüften loszuwerden Der Schwimmgürtel … der Waschbär-Bauch … das Hüftgold … Sie glauben nicht, wie viele Bezeichnungen es dafür gibt. Sie wollen einfach nur,...

Die Frauenkrankheit, die jeden Mann treffen kann

Knochenschwund gilt als Frauenkrankheit – darum müssen sich Männer darum nicht kümmern. So denken auch heute noch viele Ärzte, dabei war schon 1996 die „European Vertebral Osteoporosis Study“ ein Beleg dafür, dass Männer Frauen im Bereich...

Dieser Stimmungsaufheller kann Ihr Leben ZERSTÖREN!

Diese Geschichte ist so alt wie die Welt Die Pharma-Mafia will Sie von Ihren vielen bunten Pillen abhängig machen – egal wie und am besten für den Rest Ihres Lebens. Sie beginnen mit einem Einstiegsmittel und enden in einer Endlosschleife von Nebenwirkungen und...

Demenz an Serotoninspiegel gekoppelt

Neuer Durchbruch, der Demenz HEILEN könnte, bevor sie ausbricht!   Die Pharma-Mafia greift mal wieder in die alte Trickkiste und versucht, aus Elend und Angst kranker Menschen Profit zu schlagen. Gnadenlos haben sie ihre im Labor hergestellten...

Diese Wechseljahresbeschwerden erhöhen Ihr Risiko für Herzkrankheiten um 80%

Ich habe in meiner Klinik in Massachusetts wohl einige Tausend Frauen auf ihrem Weg durch die Wechseljahre begleitetEs waren vor allem Frauen, die jahrelang unter Hitzewallungen litten und an nächtlichen Schweißausbrüchen, bevor sie zu mir in die...

Depressionen nicht immer an Serotonin-Werte gekoppelt

Antidepressiva versagen bei Millionen – hier ist der GrundDie Katze ist jetzt aus dem Sack. In einer neuen Mainstream-Studie, die jüngst veröffentlicht wurde, wird eingeräumt: Viele Menschen, die einige der heute beliebtesten Medikamente nehmen, haben...

Mediterrane Ernährung löscht Sodbrennen

Werfen Sie Ihre Säureblocker weg und setzen Sie das auf den SpeiseplanStändiges Sodbrennen lässt jedes Essen zu einem Albtraum werden. Sie haben Hunger und Sie essen. Aber das was dann kommt ist der Moment, der jeden Bissen mit Angst füllt. Heute zeige ich...

Bluthochdruck-Richtlinien nach neuester Studie durchgefallen

Fallen Sie nicht auf diesen massiven Blutdruck-Betrug hereinWieder beißt einer ins Gras! Ich spreche von den neuen Blutdruck-Richtlinien, die letztes Jahr mit einem großen Tamtam vorgestellt wurden. Sie waren eigentlich dazu gedacht, die Gesundheit vieler...

Probiotika sind die totale Verschwendung – bis Sie DAS tun

Es gibt einige wenige Nahrungsergänzungsmittel, von denen ich sage: Die braucht jeder Probiotika gehören eindeutig dazu. Am besten aus fermentierte Nahrung wie Natto (japanisches Lebensmittel aus fermentierten Sojabohnen), bestimmte Hartkäsesorten, Kimchi...

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen