Die Pharma-Industrie hat auf der Suche nach einem – irgendeinem – Heilmittel gegen Demenz Milliarden Euro durch den Abfluss gespült.

Und sie sind keinen Schritt weiter gekommen. Aber endlich gibt es Hoffnung für diese hoffnungslose Krankheit. Und zwar aus einer Richtung, aus der es niemand vermutet hätte. Eine ganz einfache Ernährungsumstellung – eine, die jeder Mensch spielend einfach befolgen kann – hat sich gerade in einer wissenschaftlichen Studie als Gehirnretter unter Beweis gestellt.

Sie nennt sich Mind-Diät – und wenn ich sage, sie ist einfach, dann übertreibe ich nicht.

Denn sie basiert im Wesentlichen auf der mediterranen Ernährungsweise, die ich seit Jahren predige. Bei genauer Betrachtung ist sie eigentlich identische, denn sie umfasst die gleichen Lebensmittel, die Sie in der mediterranen Ernährung schon schätzen und lieben gelernt haben und vielleicht schon jeden Tag genießen. Der Hauptunterschied besteht eigentlich darin, dass sie noch ein paar mehr Lebensmittel umfasst, von denen man heute weiß, dass sie das Gehirn schützen und das aus den grauen Zellen vertreiben, was sie krank macht.

  • Grünes Blattgemüse
  • Beeren
  • Nüsse
  • Fisch
  • Geflügel
  • Bohnen

Sogar Wein ist erlaubt (allerdings nicht mehr als ein Glas pro Tag!) Und auf der anderen Seite gibt es das eine oder andere, auf das Sie verzichten sollten – aber es ist wirklich nicht viel. Sie sollten den Verzehr von rotem Fleisch einschränken. Das ist aber bei der mediterranen Ernährung auch nicht anders, die sich rotes Fleisch für besondere Gelegenheiten vorbehält. Und Sie sollten diese Nahrungsmittel von Ihrer Speisekarte streichen:

  • Frittierte Lebensmittel
  • Junkfood
  • Kuchen und Gebäck
  • Weitestgehend Käse

Im Gegenzug zu diesen kleinen Einschränkungen – und als „Dank“, dass Sie dieser Lebensweise folgen – werden Sie das erleben, was kein Medikament der Welt bislang kann: Einen wirklich sicheren und dauerhaften Schutz vor einer der grausamsten Erkrankungen im Alter.

Diese Studie zeigt auch, dass Sie das Risiko einer Demenz um 19 Prozent senken können.

Das bedeutet, dass einer von fünf Demenz-Fällen sein Leben lang gesund bliebe, wenn er jeder dieser Ernährungsempfehlung folgen würde. Wenn die Pharma-Industrie so ein Versprechen machen könnte – ich wette, die Schlange vor der Apotheke wäre so lang, wie beim Kauf von Konzertkarten für die Rolling Stones. Aber die gute Nachricht ist: Sie müssen weder so lange Schlange stehen noch so tief ins Portemonnaie greifen. Sie brauchen nur den paar Punkten zu folgen, die ich Ihnen eben beschrieben habe.

Anzeige

Bauchspeicheldrüsenkrebs-Risiko mit Magnesium zerstört

Mineralstoffwunder verhindert besonders aggressiven KrebsEr gehört zu den tödlichsten Krebserkrankungen auf diesem Planeten – ein hässlicher Tumor, der viele auch bekannte Menschen bereits dahingerafft hat. Steve Jobs, Luciano Pavarotti, Sally Ride und...

Bringen Ihre Antibiotika Sie um?

Von diesem Risiko werden Sie im Sprechzimmer Ihres Arztes nie etwas erfahren Ein Antibiotikum, das er TÄGLICH verschreibt, hat tödliche und erschreckende Nebenwirkungen mit an Bord. Aber das wird er Ihnen nicht dazu sagen. Weil er weiß, dass...

Das Geheimversteck für Depressionen ist in Ihrem Körper (Tipp: Es ist nicht Ihr Gehirn!)

Antidepressiva, um die „Gehirnchemie“ ins Gleichgewicht zu bringen? Wie sich herausstellt, blicken die Ärzte seit Jahren in die falsche Richtung Neue Forschungen zeigen, was der wahre Auslöser für Depressionen sein könnte, vor allen dann, wenn...

Der falsche Weg Diabetes zu heilen sowie ein Drei-Stufen-Plan, der funktioniert

Seit Jahren hören wir, dass Diabetes eine lebenslange Erkrankung ist Wenn Sie erst einmal erkrankt sind, sitzen Sie in der Falle - für immer. Und seit Jahren predige ich, dass diese Behauptung falsch ist. Ich habe es bewiesen, indem ich diese...

Halten Sie den Alterungsprozess Ihres Gehirns auf

Sie können die Uhr nicht anhalten und die Seiten des Kalenders nicht zurückschlagen.   Ob Sie es mögen oder nicht: Sie werden älter – Ihr Körper wird älter – und alles in ihm ebenfalls. Aber das bedeutet noch lange nicht, dass Sie das auch hinnehmen...

Dieser Bericht über Antibiotika stellt alles infrage

Ein kritischer Bericht enthüllt, dass eines von vier verordneten Antibiotika „medizinisch nicht gerechtfertigt“ ist Mit anderen Worten: Sie retten NICHT Ihr Leben. Sie heilen NICHT Ihre Krankheiten. Sie beenden NICHT auch nur die kleinste...

LDL-Cholesterin allein über Ernährung steuern

Senken Sie Ihren LDL-Cholesterinspiegel um 17 Prozent – ohne Medikamente Möchten Sie wissen, warum so viele Menschen daran scheitern, ihren Lebensstil so zu verändern, dass sie gesund werden und bleiben? Es liegt nicht daran, dass sie es NICHT...

Herzkrankheitsrisiko mit diesem Eine-Minute-Test bestimmen

Prüfen Sie Ihre Herzerkrankungsrisiken ohne Arzt (Dieser Eine-Minute-Test enthüllt die ganze Wahrheit!) In Zeiten von Soforterledigung gibt es eine ganze Menge, was Sie in einer Minute Zeit tun können. Sie können eine Fernsehshow aufzeichnen,...

Wie Sie den Alterungsprozess schon auf Zellebene aufhalten

Neue Studie bestätigt: Alterungsprozess lässt sich aufhalten und sogar umkehren! Jeder, der schon einmal die Chance hatte, mich in meiner Klinik in San Diego zu besuchen, weiß, dass ich einen vollständig anderen Ansatz habe, das Thema „Altern“...

Schnelle Erleichterung bei Hämorrhoiden – ohne Medikamente

Das Einzige, was schlimmer ist, als der Kampf mit einer Hämorrhoide ist der Kampf mit einer zweiten Hämorrhoide. Denn wenn man sie erst einmal hat ist nichts mehr wie zuvor! Sie kommen immer zu den unmöglichsten Zeiten wieder – nicht, dass es...

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen