Seit Jahrzehnten behauptet die Schulmedizin, es sei nicht möglich

Es gibt keine Behandlung und keine Möglichkeit, die Krankheit umzukehren. Alles, was Ihnen bleibt, ist die Hoffnung, es unter Kontrolle zu halten. Die traurige Wahrheit auch hier ist: Dieser „Medikamente und immer mehr Medikamente“-Ansatz hat nur geholfen, Patienten zu managen, und zwar direkt in einen vorzeitigen Tod.

Eine neue Studie hat eine Therapie – und die funktioniert komplett ohne Medikamente

Stellen Sie sich das vor:

  • Keine Medikamente mehr, die Sie noch kränker machen, 
  • keine ständigen Pikse in den Finger,
  • keine Insulinspritzen mehr und
  • keine Angst vor Langzeitfolgen des Diabetes, wie Neuropathien, Sehverlust oder Gedächtnisschwund.

Ja, Sie können Ihren Diabetes heilen

Auch wenn ich gleich mal die Euphorie zu der neuen Studie ein wenig einbremsen muss: Auch wenn dieser Ansatz eine Heilungschance für einige Patienten ist, hat die Studie das nicht entdeckt.
Denn auch ich verfolge mit meinen Patienten den gleichen Ansatz seit Jahrzehnten und bei meinen Patienten wirkt diese Therapie immer – und schon lange bevor diese Studie durchgeführt wurde.

Und um die ganze Wahrheit zu sagen, ist mein Ansatz um Längen einfacher und seit Jahren erprobt

Glauben Sie mir, ich bin mehr als glücklich, dass es sich endlich herumspricht, wie wirkungsvoll mein Ansatz ist.
Aber zurück zur Studie, in der die Forscher entdeckten, dass ein radikaler Gewichtsverlust durch niedrige Kalorienzufuhr Diabetes so wirksam umkehren kann, dass Sie auf Ihre Medikamente verzichten können. Nahezu die Hälfte aller Teilnehmer berichteten Folgendes:

  • großer Gewichtsverlust von 20 kg und mehr,
  • Rückgang der Krankheitssymptome sowie
  • gänzlicher Verzicht auf alle Medikamente.

Die meisten Teilnehmer konnten dauerhaft ohne Medikamente leben und waren auch noch zwei Jahre nach Abschluss der Studie symptomfrei vor allen Dingen dann, wenn sie den Gewichtsverlust aufrechterhalten konnten. b
84 Prozent der Teilnehmer, die den Gewichtsverlust beibehielten, waren dauerhaft ohne Symptome.

Nun zu den schlechten Nachrichten

Der Gewichtsverlust erfolgte schnell und nicht auf Basis einer gesunden Ernährung. Über 3 Monate gab es 850 kcal pro Tag in Form von Eiweißshakes. Einige mussten diese harte Diät sogar 8 Monate verfolgen.
Das ist nicht nur schwierig. Ohne dauerhafte Betreuung und Beobachtung ist es geradezu unmöglich. 

Ich habe herausgefunden, dass es einen Weg gibt, diesen Prozess zu beschleunigen

Damit erreichen Sie den Gewichtsverlust, den Sie normalerweise in 90 Tagen haben, in 30 Tagen und starten Ihre Beta-Zellen neu.

Bei meinem Ansatz unterstützen Sie die Gewichtsabnahme durch hcG (humanem Choriongonadotropin) und den wichtigsten Nährstoffen, um mit der Zeit der radikalen Gewichtsabnahme keinen Mangel zu erleiden.

 

 

Anzeige

Hier klicken und mehr erfahren!

Natürliche Antibiotika: keine Nebenwirkungen, keine Resistenzen

Um Resistenzen zu vermeiden und für die wirklich wichtigen – überlebenswichtigen – Fälle noch den Trumpf wirksamer Antibiotika im Ärmel zu haben, sollten Sie diesen natürlichen Alternativen eine Chance geben. 1. Knoblauch ist eines der Lebensmittel mit der stärksten...

Warum Sie sich dank dieses Getränks von verschreibungspflichtigen Medikamenten verabschieden können

Wenn ich mich so umschaue, sieht es so aus, als gäbe es gegen alles jeweils ein Medikament Sie haben Krebs? Hier ist eine Pille. Sie leiden unter einem Reizdarm-Syndrom? Da ist ein Medikament. Sie können nicht schlafen? Probieren Sie diese Tablette. Ganz gleich, um...

Vitamin D repariert Herzschäden

Tun Sie Ihrem Herzen etwas Gutes und lassen Sie den Sonnenschein an sich heran  Vitamin D entfaltet schon mit den ersten Sonnenstrahlen auf Ihrer Haut seine heilenden Wirkungen. Alles, was wir über Vitamin D wissen, ist erst der Anfang. Heute möchte ich mit Ihnen...

Der vergessene Schlüssel zur Langlebigkeit – Sie können heute anfangen

Es gibt drei Entdeckungen in der Medizin, von denen gesagt wird, sie hätten überall auf der Welt das Leben von Menschen sehr verändert Die Ausrottung von Kinderlähmung dank Impfungen Die Entdeckung von Antibiotika Die Einrichtung von Hygienestandards Aber es gibt eine...

Dieser 30-Minuten-Trick VERRINGERT Ihr Alzheimer-Risiko

Nach dem 60. Lebensjahr steigt die Angst massiv, die Kontrolle über Ihren Verstand zu verlieren Der Gedanke, dass Sie nichts tun können, um dies zu verhindern, ist geradezu SCHRECKLICH. Und weil die Schulmediziner NICHTS tun können, um den...

Kamille verbessert die Schlafqualität

Besser schlafen, Schluck für SchluckMillionen Menschen leiden unter einem versteckten Schlafproblem. Diese Fehlfunktion maskiert sich so gut, dass die meisten Menschen dabei niemals an ein Schlafproblem denken würden.Sie wälzen sich nachts nicht hin und...

Pflanzenproteine so gut wie Fleisch

Ihre Geheimquelle für das Muskel-Aufbau-ProteinDas größte Hindernis zwischen älteren Menschen und starken, gesunden, belastbaren Muskeln ist aus dem Weg geräumt. Und wenn Sie älter werden und Ihre Kraft im Alter behalten wollen, und so schätze ich Sie ein,...

Die adelige Kur gegen Cholesterin

Das Aroma von BergamottWenn die Sorte Earl Grey Tee noch für etwas anderes bekannt ist, als für ihren adeligen Namen, dann ist es sein dezentes Aroma von Bergamott. Bergamott ist eine Orangensorte, die speziell in der mediterranen Region Calabriens,...

Depressionen nicht immer an Serotonin-Werte gekoppelt

Antidepressiva versagen bei Millionen – hier ist der GrundDie Katze ist jetzt aus dem Sack. In einer neuen Mainstream-Studie, die jüngst veröffentlicht wurde, wird eingeräumt: Viele Menschen, die einige der heute beliebtesten Medikamente nehmen, haben...

Nebenwirkungen der Krebstherapie mit ätherischen Ölen ausgeschaltet

Schalten Sie diese schwere Nebenwirkung der Krebstherapie ausWenn Sie sich einer Krebsbehandlung unterziehen müssen, dann kann es sich anfühlen als würden Sie durch die Tore der Hölle geschickt.Auch wenn die Therapie anschlägt, kann sie Ihre Lebensqualität...

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen