Es klingt zu schön, um wahr zu sein

 

Doch manche Diabetes-Wundermittel finden Sie tatsächlich beim Lebensmittelhändler ihres Vertrauens. Eines dieser Superfoods ist die Grapefruit.
Der darin enthaltene Pflanzenstoff Naringin baut Cholesterin ab und verbessert die Insulinempfindlichkeit.

Naringin hat eine antioxidative Wirkung und ist für den bitteren Geschmack von Grapefruits verantwortlich. Im Körper wird Naringin zu Naringenin umgewandelt. Israelische Forscher haben nun herausgefunden, wie dieser natürliche Wirkstoff den Fettabbau in der Leber anregt und gleichzeitig die Empfindlichkeit der Zellen gegenüber Insulin erhöht.

Wann Sie diese Frucht am besten zu sich nehmen sollten, erklärt Diabetes-Experte Markus Berndt in diesem Video!

Erfahren Sie weitere hilfreiche Tipps und Tricks für gesunde Blutzuckerwerte im kostenlosen Webinar von Österreichs berühmtesten Ex-Diabetiker. Direkt hier anmelden!

Anzeige

Wirksam Husten stoppen ohne Chemie

Ihre Stimme verabschiedet sich, Ihr Hals tut weh und als Nächstes schüttelt Sie heftiger Husten Wenn Sie einen erkältungsbedingten Husten haben, ist alles, woran Sie denken können, wie Sie die Hustenattacken beenden, die Ihren Brustkorb erschüttern. Vielleicht haben...

Warum besonders Senioren diesen COVID-19-Risikofaktor kennen sollten

Vielleicht glauben Sie ja, Sie kennen schon alle COVID-19-Risikofaktoren, aber ich verrate Ihnen Folgendes Dieses Virus hat uns schon zu oft überrascht. Es scheint, als würden die Forscher jeden Tag etwas Neues herausfinden – eine Erkenntnis ist dabei schockierender...

Vertreiben Sie Alzheimer mit dieser süßen Frucht

Langsam lässt es sich nicht mehr verbergen – die Blätter werden bunter und läuten das Ende des Sommers ein All die feinen heimischen Sommerfrüchte werden nun Stück für Stück aus den Regalen verschwinden, aber auch tiefgefroren haben sie noch ihren Reiz. Diese Frucht,...

Senken Sie Ihr Risiko für Nierenerkrankungen ganz natürlich

Die beiden bohnenförmigen Organe in der Mitte Ihres Rückens sind unglaublich wichtig für Ihre Gesundheit und Ihr tägliches Wohlergehen Dennoch schenken so wenig Menschen ihren Nieren die nötige Aufmerksamkeit. Zumindest so lange nicht, bis es dann zu spät ist …...

Meine Damen: Sagen Sie Osteoporose auf Wiedersehen

In dem Moment, in dem Sie, meine Damen, Ihren 50. Geburtstag gefeiert haben, ging es los Ihr Arzt hat angefangen, Sie vor dem drohenden Knochenverlust zu warnen. Stimmts? Das liegt daran, dass ungefähr ab diesem Alter eine von zwei Frauen einen Knochenbruch erlebt,...

Leiden Sie unter diesem Herzinfarkt-Auslöser?

Herzerkrankungen sind immer noch die führende Todesursache bei Männern und Frauen Allein in den USA sollen dieses Jahr 647.000 Amerikaner daran sterben – das wäre jeder vierte Todesfall in den Staaten.  Keine guten Aussichten. Der Schlüssel, diesen Trend umzukehren,...

Dieser Ernährungstrick steigert die Wirksamkeit der Brustkrebstherapie

Brustkrebs ist eine schreckliche Erkrankung Sie gehört hier in den USA zu den zweithäufigsten Todesursachen bei Krebspatientinnen. Allein dieses Jahr werden in den Staaten weitere 270.000 Neuerkrankungen hinzukommen. Ich selbst kenne mittlerweile viel zu viele...

5 natürliche Wege, um zerbrechliche Knochen zu stärken

Der menschliche Körper verändert sich, wenn wir altern Das Haar wird dünner. Die Haut wird faltig. Und die Knochen werden zerbrechlich. Die Knochenbilder, die Sie bräuchten, können Sie einfach nicht mehr richtig aufnehmen und in die Knochenstruktur einbauen. Das...

Lindern Sie Ihre Arthritis-Schmerzen – so geht’s

Der Sommer ist in vollem Gange und was könnte schöner sein, als durch die Natur zu streifen, den Garten zu bearbeiten oder im Freien Sport zu treiben? Wenn Sie allerdings unter Arthritis-Schmerzen leiden, dann kann es sein, dass Sie den Sommer lieber von drinnen...

Studie: Dieses bewährte Heilmittel kann COVID-19 eindämmen

COVID-19 hat die Welt in den letzten Monaten in seine Gewalt genommen Jeden Tag erreichen mich Fragen darüber, was gegen diese Infektion wirkt und was nicht. Und mir wird immer klarer, dass es nicht die eine Antwort darauf gibt. Wissenschaftler auf der ganzen Welt...