So senken Sie Ihren Blutdruck um 8 Punkte in nur zwei Minuten

 

Mit dieser einmaligen Behandlung senken Sie Ihren Blutdruck wirksamer als mit jedem chemischen Medikament.

Es ist sicherer als jedes, je erfundene Medikament und so preiswert, dass man auch sagen könnte es ist kostenlos.

Von welchem wundersamen Geheimnis ich spreche?

Wenn Ihr Arzt den Blutdruck misst und dann feststellt er sei viel zu hoch … dann lassen Sie ihn noch einmal messen bitte.

Neueste Forschung bestätigt das eine zweite Messung immer niedriger ausfällt als die erste Messung und zwar nicht nur ein wenig.

Der durchschnittliche Wert liegt bei 8 Punkten unter der ersten Messung wenn es um den systolischen Blutdruck-Wert geht.

Was noch viel wichtiger ist, dass diese zweite Messung Ihren Arzt zu einem ganz anderen Befund führt.

In beinahe 4 von 10 Fällen wurde bei der zweiten Messung ein so niedriger Wert gemessen, dass aus Bluthochdruckpatienten mit Medikamenten Patienten ohne erhöhten Blutdruck wurden. Also auch Patienten ohne Medikamente.

 

Das ist nicht allzu überraschend – und jeder Arzt, der diese zweite Messung durchführt wird Ihnen bestätigen, dass es stimmt.

 

Das Problem ist: Viele führen diese zweite Messung niemals durch – und wenn Ihr Arzt auch so ein „einmal ist genug“ Arzt ist, dann bestehen Sie bitte auf der zweiten Messung.

Aber es kommt noch viel besser.

Sie müssen für die Blutdruckmessung ja nicht einmal zum Arzt gehen.

Sie können sie selbst durchführen – und das Ergebnis wird noch ehrlicher. Und wissen Sie warum?

Der Begriff der Weißkittelhypertonie ist ein ganz geläufiger Begriff unter Kollegen. Allein die Tatsache, dass Sie zum Arzt gehen, treibt den Blutdruck in die Höhe. Sei es die Angst vor der Behandlung. Sei es die Unsicherheit vor der Untersuchung oder allein das Warten auf Ergebnisse. Oder der Stress vor dem Arztbesuch einen Parkplatz zu finden, quer durch die Stadt zu hetzen und dann Stunden im Warteraum zu sitzen.

 

Oder es sind die kalten Finger in Latexhandschuhen?

 

Was auch immer IHR Grund ist, diese Tendenz ist so weit verbreitet, dass Sie sogar einen eigenen Namen bekommen hat: Weißkittelhypertonie – Bluthochdruck, den Sie nur in der Arzt-Praxis haben.

Viele Ärzte denken nicht daran und einige wissen auch schlicht nicht, dass es das gibt. Sie untersuchen und behandeln Patienten – oft mit Medikamenten – nur weil die Zahlen angeblich eindeutig sind

Lassen Sie sich vom Arzt Ihres Vertrauens so nicht behandeln.

Wenn Ihr Blutdruck zu hoch ist, dann stellen Sie sicher, dass Sie eine zweite Messung erhalten im Verlaufe der Behandlung.

Wenn er dann immer noch zu hoch ist … oder der sinkt, aber nicht so viel, wie Sie erhofft hatten, dann sagen Sie Ihrem Arzt sie möchten Ihre eigenen Messungen zu Hause machen um vergleichen zu können.

Gute Blutdruckmessgeräte finden Sie heute ab 60 Euro aufwärts. Und dann kontrollieren Sie regelmäßig, zeigen die Ergebnisse Ihrem Arzt und entkommen Sie so vielleicht einer überflüssigen Behandlung mit chemischen Präparaten.

Pflanzenproteine so gut wie Fleisch

Ihre Geheimquelle für DAS Muskel-Aufbau-Protein   Das größte Hindernis zwischen älteren Menschen und starken, gesunden, belastbaren Muskeln ist aus dem Weg geräumt. Und wenn Sie älter werden und Ihre Kraft im Alter behalten wollen, und so...

Gedächtnisverlust mit diesem einem Trick ausgebremst

Bilden Sie ein „Reserve-Gehirn“ und vertreiben Sie damit Demenz.Es gibt ein Schicksal, das ist schlimmer als der Tod, wenn Sie altern …Es ist der Verlust all dessen, was Sie ausmacht – Ihr Gedächtnis, Ihr Geist und Ihre Wahrnehmung. Alles das kommt mit der...

Gedächtnisschutz beginnt mit Aufstehen

Eine weit verbreitete Angewohnheit kann Ihr Gedächtnis zerstören   Diese Angewohnheit ist in jeder Hinsicht so schlecht wie Rauchen … mit einer Ausnahme. Wir alle wissen, dass Rauchen schädlich ist. Wenn Sie sich heutzutage eine Zigarette...

Künstliche Süßstoffe erhöhen Diabetes Risiko

Hinter dieser „gesunden“ Behandlung steckt ein dunkles Geheimnis   Für viele sind Herbst und Winter der Beginn der süßen Genuss-Saison – voll von Leckereien, Kuchen und reichhaltigem, deftigem Essen. Einige Leute denken, es gibt einen...

Abnehmen senkt Brustkrebsrisiko

Senken Sie Ihr Brustkrebsrisiko um 42 Prozent   Meine Damen, das wird angeboten als der einfachste Weg, eine der führenden tödlichen Krebserkrankungen bei Frauen einfach auszuschalten. Eine schnelle Prozedur, und Sie beenden das...

Faltenfrei dank Astaxanthin

Bekämpfen Sie Falten mit der PINK Power!   Sie fühlen sich nicht alt. Und trotzdem springt es sie scheinbar als erstes an, wenn sie in den Spiegel schauen: ein neues Fältchen!   Ich weiß, dass Sie sich über so etwas keine Sorgen...

Schlafstörungen auf dem Vormarsch

Das, was alle Menschen weltweit vereint   Tagsüber scheint mir die Menschheit weiter auseinanderzufallen denn je. Aber in der Nacht gibt es etwas, das uns alle vereint. Schlafstörungen! Eine neue Studie zeigt, wie viel – oder sollte ich...

Bakterien tummeln sich auf Ihrer Spülbürste

Die überraschende Quelle ekelerregender Keime in der eigenen Wohnung   Die Rede ist vom vermutlich schmutzigsten Ort mit mehr Keimen pro Quadratmeter als an jeder anderen Stelle in Ihrem Haus. Und dieser Ort ist NICHT dort, wo Sie ihn vielleicht...

Bringen Ihre Antibiotika Sie um?

Von diesem Risiko werden Sie im Sprechzimmer Ihres Arztes nie etwas erfahren Ein Antibiotikum, das er TÄGLICH verschreibt, hat tödliche und erschreckende Nebenwirkungen mit an Bord. Aber das wird er Ihnen nicht dazu sagen. Weil er weiß, dass...

Die adelige Kur gegen Cholesterin

Die adelige Kur gegen Cholesterin Wenn die Sorte Earl Grey Tee noch für etwas anderes bekannt ist, als für ihren adeligen Namen, dann ist es sein dezentes Aroma von Bergamott. Bergamott ist eine Orangensorte, die speziell in der mediterranen Region Calabriens,...

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen