Neue Studie bestätigt: Alterungsprozess lässt sich aufhalten und sogar umkehren!

Jeder, der schon einmal die Chance hatte, mich in meiner Klinik in San Diego zu besuchen, weiß, dass ich einen vollständig anderen Ansatz habe, das Thema „Altern“ zu betrachten als die meisten anderen Schulmediziner. Und nun haben Top-Wissenschaftler der Universitäten Harvard und Yale meinen Ansatz BESTÄTIGT. Diese Studie schlug bei der konventionellen Medizin ein wie eine Bombe.

Zum ersten Mal gibt die konventionelle Medizin zu, dass Alter keine Frage des Geburtsdatums ist oder wie viele Kerzen auf Ihrem Kuchen brennen.

Nein, diese neue Studie enthüllt die Schlüsselfaktoren, an denen Sie festmachen können, wie alt Sie wirklich sind. Und was noch wichtiger ist, er zeigt auch das Geheimnis, wie man das Altern aufhält. Der beste Weg, das Alter zu bestimmen Ein aktueller CNN-Bericht spricht darüber, dass sich Alter auf zwei verschiedene Arten messen lässt.

1. Das chronologische Alter. Das ist die traditionelle Methode und basiert auf Ihrem Geburtstag.
Jeder nutzt diese Methode – auch Ihr Arzt. Und es ist die Methode, von der ich sage, sie zählt nicht. Sogar Yale und Harvard kommen nun zu dem Schluss, dass dieses Datum bedeutungslos ist, wenn es darum geht, Ihre Gesundheit, Ihre Risiken und Ihre Lebenserwartung zu bestimmen.

2. Das biologische Alter. Das ist schon weit wichtiger. Die neue Studie bestätigt, dass die Uhr in manchen Menschen schneller tickt. Sie vorzeitig altern lässt. Und Sie Risiken aussetzt, die Sie umbringen können, BEVOR Ihre Zeit abgelaufen ist. Aber Tatsache ist, dass es auch umgekehrt funktioniert. Sie können Ihr biologisches Alter anhalten und tatsächlich umkehren!

Wie Sie Ihre biologische Uhr zurückstellen

Ein Hauptrisikofaktor im biologischen Alter, den die Studie herausgefunden hat, ist etwas, wonach ich in meiner Klinik fast alle Patienten untersuche und etwas, das Sie als regelmäßiger Gesundheitsalarm-Leser auch schon gehört haben. Es geht um Giftstoffe und ich meine nicht eine Giftpflanze auf Ihrer Fensterbank oder in Ihrem Garten. Es gibt Giftstoffe im Essen, im Wasser und sogar in der Luft, die Sie einatmen. Und je mehr Sie diesen Giftstoffen ausgesetzt sind, desto mehr werden Ihre Zellen unter oxidativem Stress leiden. Und umso mehr das ist, desto schneller altern Sie.

Denn diese Toxine werden mit Arterienverhärtung ebenso in Verbindung gebracht wie mit erhöhten Blutzuckerwerten und Bluthochdruck. Aber Sie können die Schäden der Alterung aufhalten und umkehren. Beginnen Sie damit, die Toxine zu verringern.

  • Filtern Sie Ihr Wasser
  • Vermeiden Sie Plastik
  • Essen Sie nach Möglichkeit Biolebensmittel
  • Reinigen Sie die Luft

Und dann bekämpfen Sie oxidativen Stress mit Glutathion. Dieses Schlüssel-Antioxidans verlangsamt nachgewiesenermaßen die Alterung, und zwar genau da, wo sie stattfindet: Tief in Ihren Zellen. Ich empfehle es in diesen beiden Einnahmeformen. Erst einmal direkt an der Quelle. Während die meisten Nahrungsergänzungsmittel mit Glutathion vom Körper nicht so gut aufgenommen werden können, lässt es sich als L-Glutathion-reduzierte Form mit Namen Setria wesentlich leichter vom Körper aufnehmen. Sie finden diese Form in einigen Nahrungsergänzungsmitteln. Und zweitens können Sie Ihrem Körper alles geben, was er braucht, um sein eigenes Glutathion herzustellen. Dazu braucht er N-Acetylcystein (NAC) Nahrungsergänzungsmittel, die den oxidativen Stress ebenfalls bekämpfen und die Immunfunktion stärken.

Ich halte Sie regelmäßig zu den neuesten wissenschaftlichen Durchbrüchen auf dem Laufenden – vergessen Sie nicht, sich auf Facebook mit mir zu verbinden!

Anzeige

Wichtiges Früherkennungsmerkmal für Alzheimer entdeckt

In der Alzheimerforschung sehen wir jedes Mal einen kleinen Funken Hoffnung, wenn eine neue Studie veröffentlicht wird Vor allem dann, wenn es darum geht, wie man die Krankheit frühzeitig erkennen kann. Gerade im letzten Jahr gab es die Studien, die am Gangbild und...

Haben Sie einen dieser Herzkrankmacher?

Daran gibt es nichts zu rütteln: Ein paar Extrakilos um die Hüften beeinflussen die Gesundheit Ihres ganzen Körpers Das fängt bei mehr Belastung für Ihre Gelenke an und hört bei gestörten Hormonwerten nicht auf, wie eine Studie zum Thema Bauchfett gerade nachgewiesen...

COVID-19-Impfung? Essen Sie diese 5 Nahrungsmittel!

Es gibt keine offiziellen Empfehlungen, was Sie vor oder nach einer COVID-19-Impfung essen sollten Aber es ist immer gut, sich darüber rechtzeitig Gedanken zu machen. Ganz gleich, welche Impfung Sie sich geben lassen, mit der richtigen Ernährung können Sie den...

Wunder-Vitamin rettet Ihr Zahnfleisch

Sie stehen jeden Morgen auf, braten Ihre Eier mit oder ohne Speck, schütten eine Tasse oder Kanne Kaffee auf und sind bereit für den Tag Aber bevor der Schlaf aus jeder Pore gewichen ist und der Alltag sich breitmacht, sollten Sie sich um Ihre Zähne kümmern! Wir...

Dieser leckere Fisch senkt Ihr Diabetes-Risiko

Diabetes ist nicht lustig Diese Erkrankung öffnet Herzinfarkt und Schlaganfall alle Türen und auch Ihre Nieren können Schaden nehmen. Diabetes wütet so lange in Ihrem Körper, bis Sie etwas dagegen tun – und jeder kennt die Mittel, die die Schulmedizin verschreibt....

Lichtquellen als Auslöser für Schilddrüsenkrebs?

In den letzten Jahren hat die Zahl der Schilddrüsenkrebs-Diagnosen sich verdoppelt Warum? Man kann ganz sicher die Ernährung, das Klima, Bewegungsmangel und die Bestrahlung durch Technik um uns herum ins Feld führen. Aber die Wahrheit ist, der Auslöser liegt bei einer...

Magische Frucht lindert Wechseljahresbeschwerden

In meiner Praxis habe ich schon viele Tausend Frauen mit Wechseljahresbeschwerden behandelt Frauen, die monatelang unter Hitzewallungen und Schweißausbrüchen gelitten hatten, bevor sie zu mir in die Sprechstunde kamen. Wenn Sie in oder kurz nach den Wechseljahren...

Dringende Herzwarnung für Senioren!

Es gibt nichts Schlimmeres, als plötzlich und unerwartet einen geliebten Menschen zu verlieren Der Tod ist in diesen Momenten so sinnlos … so unverständlich. Besonders dann, wenn Sie wissen, dass er hätte verhindert werden können. Einer der schlimmsten Killer unserer...

Scharfes Früchtchen zerstört Lungenkrebs

In den Staaten rechnet man für dieses Jahr mit 235.760 neuen Fällen von Lungenkrebs Rund 131.880 Menschen werden daran sterben. Sie müssen nicht das nächste Opfer werden. Denn es gibt einen erstaunlichen Weg, diese Erkrankung auch im fortgeschrittenen Stadium zu...

Neuer Antibiotika-Resistenz-Schocker

Mitten unter uns leben tödliche Feinde Sie können sich wie ein Feuer ausbreiten, lebensbedrohliche Infektionen auslösen und jeder Verfolgung ausweichen, obwohl wir sie direkt vor Augen haben. Ich spreche von antibiotikaresistenten Keimen und Bakterien. Ein neuer...