Es gibt eine Abkürzung, um Ihren Stoffwechsel anzuheizen

Und der macht aus Ihrem Körper eine echte Fettverbrennungsmaschine. Gleichzeitig verhindert er Schäden auf Zellebene. Aber es kommt noch besser:

  • Sie brauchen dazu keine Medikamente.
  • Sie brauchen dazu keine speziellen Übungen.
  • Und Sie brauchen dazu nicht einmal eine spezielle Ernährung.

Dieser Beschleuniger ist „Heilfasten“ – und ich spreche nicht von einer der modernen Versionen, wie das intermittierende Fasten, von dem gerade alle reden. Ich meine das gute alte, reinigende Fasten, bei dem Sie ein paar Tage mit Gemüsebrühe, Wasser und Tee verbringen, um Ihren Körper zu entgiften und ihm dabei zu helfen, sich zu reinigen und auf Reset zu stellen. Lassen Sie mich Ihnen das genau erklären.

Im Fasten liegen unglaubliche Heilkräfte

Sogar die neueste Forschung bestätigt, dass die gute alte Fastenmethode tief greifende Veränderungen im Körper bewirkt. Richtiges Fasten kann drei Dinge gleichzeitig für Ihre Gesundheit tun:

  • Beschleunigt den Stoffwechsel
  • Steigert die Antioxidantien im Körper
  • Kehrt den Alterungsprozess um

Jeder einzelne Aspekt allein wäre schon die Mühe wert. Aber alle drei grenzt an ein Wunder. Natürlich ist es aber kein Wunder – es ist die Natur Ihres Körpers, der die Kraft und die Fähigkeit besitzt, sich selbst zu heilen und Krankheit und Alterungsprozesse umzukehren. Die neuesten Studien zeigen daher auch recht genau, was im Körper geschieht, während einer Heilfasten-Periode. Das ist genau das Gegenteil von dem, was viele Schulmediziner erwarten. Fasten ist kontrolliertes Hungern – und beim Stichwort „hungern“ denkt jeder, dass es den Körper stresst und Zellschäden verursacht. Aber genau das Gegenteil geschieht, denn der Körper scheint so etwas wie eine Ausfallsicherung zu besitzen.

Fasten aktiviert ein System, das sich Pentosephosphatweg nennt und über einen komplexen Stoffwechselprozess die Zellen vor Oxidation schützt.

In einigen Fällen steigt die Zahl dieser Metaboliten um bis zu 60-mal in einem Zeitraum von bis zu 58 Stunden nach einem Fastenintervall an. Das mag auch der Grund dafür sein, dass man sich beim Fasten so gestärkt, rein und klar fühlt. Und es erklärt auch, warum das Fasten schon seit biblischen Zeiten als Garant für ein längeres und gesünderes Leben gilt. Ich finde fasten hilfreich, um den Geist, den Körper und die Seele zu reinigen – auch außerhalb der kirchlichen Fastenzeiten. Lassen Sie sich beim Fasten von einem Ernährungsberater begleiten und sprechen Sie zuvor mit Ihrem behandelnden Arzt, bevor Sie in eine Fastenperiode starten.  

Anzeige

Ist ein Durchbruch gegen Alzheimer mit natürlicher Therapie in Sicht?

Sie wissen nicht mehr, wo der Wagenschlüssel liegt? Sie haben vergessen, ob Sie die Eingangstür verschlossen haben, und keine Ahnung, wo die Socken im Kühlschrank herkommen? Dann schenken Sie mir noch ein paar Minuten Ihrer Zeit, auch wenn in diesen stressigen...

Dieses Wundergewürz heilt sogar Lebererkrankungen

Es ist eine tödliche Krankheit, von der die meisten Menschen nicht einmal wissen, dass sie sie haben Ich spreche vom stillen Killer, der Nicht-alkoholischen Fettleber (NAFLD). In dem Moment, in dem Sie die NAFLD als Krankheit wahrnehmen, ist sie häufig schon ins...

Ihr bester Schutz vor Corona und anderen Viren

Das hören wir seit Anbeginn der Pandemie immer und immer wieder: Waschen Sie sich die Hände! Und es ist sinnvoll, weil Viren – wie auch das Coronavirus – über unsere Hände weitergegeben werden. Sich die Hände zu waschen, ist daher ein wirksames Mittel, die viralen...

Ihr Ass im Ärmel für Ihre Gesundheit

Golfer brauchen keine Entschuldigung, wenn sie sich für eine Partie Golf verabschieden Ganz im Gegenteil. Eine neue Studie bestätigt, was Golfer schon immer wussten: Golf ist ein gesunder Sport. So wie es aussieht, ist die sportliche Runde auf dem Grün noch gesünder...

Krebs mit diesem einfachen Vitamin stoppen

Wenn Sie sich fragen, ob es sinnvoll ist, eine gesunde Ernährung durch Vitaminpräparate zu ergänzen, dann möchte ich Ihnen dazu folgende Informationen liefern Ganz gleich, wie gesund Sie sich ernähren, die Chancen einer Unterversorgung bei dem einen oder anderen...

5 Tricks für besseren Schlaf während der COVID-19-Pandemie

Leiden Sie derzeit vermehrt unter Schlafstörungen? Dann sind Sie nicht allein. Ängste, Unsicherheit und Sorgen um Gesundheit und Arbeitsplatz rauben derzeit vielen Menschen auf der ganzen Welt den Schlaf. Darum ist es auch nicht verwunderlich, dass so viele Patienten...

Besiegen Sie Psoriasis mit natürlichen Mitteln

Brennen, Jucken, silbrige Hautschuppen und rote Flecken Schuppenflechte (Psoriasis) geht wirklich unter die Haut. Wenn Sie zu den Betroffenen gehören, wissen Sie, wie unangenehm und peinlich diese Krankheit sein kann. Man kann sich damit trösten, dass eine...

Fehlen diese Lebensmittel auf Ihrem Abendbrotteller?

Hand aufs Herz: Essen Sie wirklich genügend Obst und Gemüse? Auch wenn sie gelegentlich einen Salat vor oder zu den Mahlzeiten essen, nehmen die meisten Menschen nicht genug Gemüse zu sich. Allein in den USA ließen sich 82.000 Herzinfarkte allein über die Zufuhr von...

Senken Sie Ihr Schlaganfall-Risiko in nur zwei Minuten

Sie ernähren sich gesund und treiben Sport. Sie rauchen nicht (mehr) und Ihr Alkoholkonsum geht gegen null. Doch trotz aller Anstrengungen und Verzicht ist Ihr Schlaganfall-Risiko nicht gering, solange Sie diesen einen Fehler in Ihrem Badezimmer machen. Das müssen Sie...

Parkinson in nur sechs Monaten mit diesem sportlichen Trick ausschalten

Sie bewegen sich langsamer. Sie verlieren Gleichgewicht und Stabilität. Ihre Schrift und Ihre Art zu sprechen verändert sich. Und Sie erleben das nervige Zittern in Händen und Füßen immer häufiger. Das Leben ist schon schwer genug, wenn man älter wird. Aber eine...

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen