Schon wieder schreiben wir ein neues Jahr, ja sogar ein neues Jahrzehnt!

Das Alte ist rasend schnell vergangen, finden Sie nicht auch? Neben der Kälte und den anderen Begleiterscheinungen des Winters wie Eis und Schnee startet erneut die Grippe-Saison in ihre zweite Runde.

Glaubt man den Warnungen der Gesundheitsbehörden, steht die große Welle noch bevor – besonders bei Senioren und Kindern. Aber das bedeutet nicht, dass ich Sie jetzt ermuntere, sich noch impfen zu lassen. Denn diese Grippeschutzimpfung wirkt nicht annähernd so gut, wie die Pharma-Mafia Ihnen weiß machen möchte. Davon abgesehen bringt sie ein paar unschöne Nebenwirkungen mit.

Anstatt sich impfen zu lassen – und Ihr Immunsystem dadurch zu schwächen – versuchen Sie es damit, die Grippe einfach mit dieser Superbeere hinauszuwerfen.

Halten Sie die Grippe auf, bevor sie sich bei Ihnen niederlässt

Wenn Sie meine Gesundheitstipps schon eine Weile lesen, dann wissen Sie, dass für mich eines der wertvollsten Mittel für ein gut funktionierendes Immunsystem Holunderbeeren sind. Im Gegensatz zu den unschönen Nebenwirkungen der Grippeimpfung wie plötzliche Allergien, Heuschnupfen, Kopfschmerzen und vieles mehr sind Holunderbeeren frei von jeglichen Nebenwirkungen, absolut sicher und wirksam.

Eine ganz aktuelle Studie zeigt, wie wirksam Holunderbeeren sind: Forscher der Universität in Sydney, Australien, haben bewiesen, dass Holunderbeeren Grippeviren regelrecht aus dem Körper wirft. Phytochemische Bestandteile der Pflanze BLOCKIEREN ein Schlüsselprotein, das der Virus benötigt, um sich zu verbreiten.

Und damit nicht genug

Sie unterbrechen auch die Vervielfältigung der Grippeviren in den Zellen. Holunderbeeren können also vorbeugen, die Grippe an der Ausbreitung hindern und die Dauer der Erkrankung erheblich verkürzen. Nach den Ergebnissen dieser Studie ist es unerheblich, wann Sie die Holunderbeeren einnehmen, weil sie in jedem Krankheitsstadium wirksam sind.

Also lassen Sie sich keine teuren Medikamente aufschwatzen wie Tamiflu, die die Dauer der Erkrankung um sage und schreibe einen Tag verkürzen, sondern greifen Sie zu den natürlichen Pflanzenstoffen der Holunderbeere.

Holundersaft bekommen Sie im Drogeriemarkt und Nahrungsergänzungsmittel mit Holunder in der Apotheke oder im Internet. Achten Sie darauf, dass Sie 600 bis 900 mg Extrakt täglich zu sich nehmen. Wenn Sie schon krank sind, dann erhöhen Sie die Dosierung. Dreimal täglich einen Esslöffel mit Holunderbeerensirup.

Wenn Sie noch keinerlei Anzeichen verspüren und gesund bleiben wollen, dann unterstützen Sie Ihr Immunsystem mit der Minimaldosierung und die Grippe wird Sie verschonen.

 

 

 

 

 

 

 

 

So halten Sie Super-Viren und Bakterien von Ihrem Haushalt fern

Auch nach Jahren der Warnung verschreiben Ärzte weltweit immer noch zu viel Antibiotika Die Konsequenzen sind erheblich: Weltweit bilden sich Resistenzen mit dem unerfreulichen Ergebnis, dass es Bakterien gibt, die sich zu Superorganismen entwickelt haben, denen...

Senken Sie Ihr Magenkrebsrisiko um 73 Prozent

Heute zeige ich Ihnen eine wenig bekannte Tatsache Der Hauptauslöser für Magenkrebs ist etwas, dass Sie komplett kontrollieren können. Dieser Auslöser betrifft Millionen Menschen weltweit – und er kann die Wahrscheinlichkeit, dass Sie an Krebs erkranken, um das...

Wie viel Schutz bietet der Mundschutz bei COVID-19 wirklich?

Zu Beginn der Pandemie gab es weltweit Empfehlungen, einen Mundschutz nur zu tragen, wenn man selbst erkrankt ist. Aber diese Empfehlung hat sich schnell in die Zentralanweisung gewandelt, in der Öffentlichkeit beim Einkaufen, Busfahren etc. Masken zu tragen – auch...

Diabetes mit diesem 2-Minuten-Ritual vertreiben

Wenn Sie auch mit allen Mitteln vermeiden wollen, zum*r Diabetiker*in zu werden, dann ist dieses Ritual genau das Richtige für Sie. Denn Sie haben allen Grund, auf diese Diagnose verzichten zu können. Diabetes hat viele weitere unschöne Erkrankungen im Gepäck wie...

Diesen Alzheimer-Warnhinweis sollten Sie nicht ignorieren

Vielleicht glauben Sie, Sie würden alle Alzheimer-Anzeichen schon kennen: Die Gedächtnislücken Die Verwirrung um Zeit und Ort Die Herausforderung, Probleme zu lösen und planvoll zu handeln Aber das ist noch lange nicht alles, was auf Alzheimer hinweist. Neueste...

Exotische Heilpflanze stoppt Bauchspeicheldrüsenkrebs

Jedes Jahr erkranken rund 20.000 Menschen in Deutschland an Bauchspeicheldrüsenkrebs Dieser Krebs ist nicht nur eine schlimme Krankheit. Er ist ein Killer und kommt ohne Warnzeichen: In dem Moment, in dem er diagnostiziert wird, ist er bereits weit fortgeschritten....

Was Sie tun können, wenn Sie unter diesem Lungenkrebs-Auslöser leiden

Es gibt einige Krebserkrankungen, die tatsächlich zurückgehen. Lungenkrebs gehört leider nicht dazu und gilt als die zweithäufigste Krebsart bei Männern und Frauen in den USA. Das sind keine guten Nachrichten. Auch weltweit sehen die Zahlen nicht besser aus. Der...

Reizdarm ohne Medikamente beruhigen?

Wenn Sie unter einem Reizdarm leiden, muss ich Ihnen nicht sagen, was für eine Beeinträchtigung das im Alltag bedeutet. Ständige Diät, schmerzhafte Darmkrämpfe, immer wieder auf die Toilette rennen müssen – das alles ist kein Spaß. Erfreulicherweise fand eine neue...

Dieses Wundergewürz heilt sogar Lebererkrankungen

Es ist eine tödliche Krankheit, von der die meisten Menschen nicht einmal wissen, dass sie sie haben Ich spreche vom stillen Killer, der Nicht-alkoholischen Fettleber (NAFLD). In dem Moment, in dem Sie die NAFLD als Krankheit wahrnehmen, ist sie häufig schon ins...

Ihr bester Schutz vor Corona und anderen Viren

Das hören wir seit Anbeginn der Pandemie immer und immer wieder: Waschen Sie sich die Hände! Und es ist sinnvoll, weil Viren – wie auch das Coronavirus – über unsere Hände weitergegeben werden. Sich die Hände zu waschen, ist daher ein wirksames Mittel, die viralen...

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen