Es ist wirklich bewundernswert, wie verzweifelt der klassische Medizinapparat versucht, jedwede naturheilkundliche Therapie zu „übersehen“

Wir haben – bereits jetzt – eine medikamentenfreie Behandlungsmethode, die Ihre Arterien von den Ablagerungen, die sie verhärten und in der Folge zu Herzinfarkt und Schlaganfall führen können, befreitDiese Therapie hat nicht nur die klinischen Versuche blendend gemeistert. Sie hat sogar die von der Regierung beauftragte Studie mit unglaublichen Ergebnissen unterstrichen. Und anstatt zu feiern, dass wir eine sichere und überprüfte Therapie haben, um Arteriosklerose zu behandeln, tun die so, als sei nichts Neues geschehen.  
Darum tue ich heute, was die sicher nie tun werden, und berichte Ihnen von dieser „verbotenen“ Therapie für Arterienverkalkung.  

Lassen Sie sich nicht wie ein Versuchskaninchen behandeln  

Die Schulmedizin proklamiert, dass sie einen Durchbruch zur Behandlung von verhärteten Arterien hat. Sie behaupten, einen Weg gefunden zu haben, um die arteriellen Ablagerungen zu „stabilisieren“, die Ihre Arterien blockiert und dann Herzinfarkt und Schlaganfall verursacht.  Nun, genauer gesagt nicht ihre Ablagerungen. Sondern die von Labormäusen. Und jetzt glauben sie, das könnte bei Ihnen auch funktionieren, indem sie bei Ihnen auch den Trick mit den IgGAntikörpern ausprobieren.   
Eine stabile Ablagerung ist eine gute Ablagerung behaupten sie weiter, weil sie nicht losbrechen und einen Klumpen bilden kann. Grundsätzlich eine gute Idee.  

Aber es gibt bereits eine bessere Lösung und die ist, erst gar keine Ablagerungen zu bilden!  

Und hier kommt meine verbotene Behandlung ins Spiel. Die stabilisiert Ihre Ablagerungen nicht. Sie kehrt sie regelrecht aus dem Körper, reduziert die Bildung neuer Plaque und verbessert den Blutfluss, was Ihnen langfristigen und echten Schutz bietet. Das Geheimnis ist eine entgiftende Chelat-Therapie. Eine Studie, die vom National Institutes of Health über 7 Jahre begleitet wurde, bestätigt, dass die Chelat-Therapie das Risiko für Herzinfarkt und Schlaganfall um 18 Prozent senkt. Das ist schon nicht schlecht.  

Aber es kommt noch besser. Denn bei Menschen, die am stärksten betroffen sind ist sie doppelt so wirksam!  

Bei Patienten mit Diabetes, die ein weit höheres Risiko für Herzkreislauf-Erkrankungen haben, senkt die Chelat-Therapie das Risiko um erstaunliche 39 Prozent.  Und ich wiederhole gern: Diese Studie wurde von der amerikanischen Regierung beauftragt.  
Jeder kann die Ergebnisse anschauen – auch die Ärzte, die behaupten, die Chelat-Therapie sei unwirksam. Ich habe so meine Zweifel, dass sie von ihren Vorurteilen ablassen, und darum bitte ich Sie: Wenn Ihre Arterien in Gefahr sind und Sie Sorge um Ihr Herz haben, suchen Sie einen ganzheitlich arbeitenden Mediziner auf und finden Sie heraus, ob diese Therapie die richtige für Sie ist.   

Anzeige

Bremsen Sie diese stille Erkrankung aus

Es gibt eine stille Krankheit, die unerkannt in unserer Mitte lauert. Mehr als 47 Millionen Amerikaner sind bereits betroffen, ohne es zu wissen. Und das ist das große Problem: Denn diese Krankheit erhöht das Risiko für eine Menge anderer Krankheiten wie Demenz,...

Lindern Sie Ihre Arthritis-Schmerzen – so geht’s

Der Sommer ist in vollem Gange und was könnte schöner sein, als durch die Natur zu streifen, den Garten zu bearbeiten oder im Freien Sport zu treiben? Wenn Sie allerdings unter Arthritis-Schmerzen leiden, dann kann es sein, dass Sie den Sommer lieber von drinnen...

Studie: Dieses bewährte Heilmittel kann COVID-19 eindämmen

COVID-19 hat die Welt in den letzten Monaten in seine Gewalt genommen Jeden Tag erreichen mich Fragen darüber, was gegen diese Infektion wirkt und was nicht. Und mir wird immer klarer, dass es nicht die eine Antwort darauf gibt. Wissenschaftler auf der ganzen Welt...

Sie wollen länger leben? Versuchen Sie es damit!

Jeder wünscht sich ein gesundes, langes Leben Und wenn Sie so wie ich denken, dann tun Sie einiges dafür, dass Sie die Jahre, die Ihnen bleiben, in Gesundheit genießen können. Darum ernähren Sie sich bestimmt gesund, treiben täglich Sport und nehmen ggf....

Kann diese Ernährungsform Brustkrebs verhindern?

Wenn Sie bereits an Brustkrebs erkrankt sind, wissen Sie, wie sehr diese Krankheit Ihr Leben erschüttert Ganz davon abgesehen, mit welchen barbarischen Mitteln die Schulmedizin diese Erkrankung angeht: Medikamente, Chemotherapie, Bestrahlung, Operation zur...

Macht Ihr Abendessen Sie dick?

Jeder hat irgendeine Begründung, warum das Abendessen viel später stattfindet, als es sollte Die Arbeit, die Familientraditionen, der Sport, andere Verpflichtungen. Aber haben Sie sich jemals die Frage gestellt, inwieweit ein spätes Abendessen Ihre Gesundheit...

Die 200 Jahre alte Therapie gegen epileptische Anfälle

Angefangen von der Furcht vor der nächsten Attacke bis hin zu unschönen Stürzen: Mit Epilepsie zu leben, kann wirklich belastend sein. Allein in den USA leben 3,4 Millionen Menschen mit einer diagnostizierten Epilepsie. Die traurige Tatsache ist, dass es keine...

Die Zahlen der Grippeimpfung liegen vor

Zu jeder Erkältungs- und Grippesaison erzählt Ihnen Ihr Arzt bestimmt immer das Gleiche „Lassen Sie sich gegen die Grippe impfen!“ Und jedes Jahr bringen uns die Ärzte damit in einen Konflikt. All das Drama und die Schreckensszenarien, von denen wir hören, die...

Wirksames Antioxidans besiegt Krebs natürlich

1,8 Millionen Amerikaner werden dieses Jahr an Krebs erkranken – 606.520 werden daran sterben Das sind die offiziellen Schätzungen. Sie müssen nicht zu diesen Opfern gehören. Denn es gibt einen Weg, den Feind abzuwehren, bevor er eindringt, sich ausbreitet und alles...

Niemand ahnte, was COVID-19 auslösen kann …

Wir alle wissen mittlerweile, wie gefährlich und tödlich das neue Coronavirus sein kann Aber es gibt immer noch sehr viel, was wir nicht wissen. Lassen Sie mich erklären, was ich meine: Viele denken, dass wir alle Symptome von COVID-19 bereits kennen, angefangen bei...