Die ganze Welt liebt Äpfel. Keine Frucht wird so viel gegessen.

Mal abgesehen von ihrem guten Geschmack sind sie auch noch unglaublich gesund. Was dieses Wunderwerk der Natur für Sie tun kann:

  • Senkt Ihr Herzinfarkt-Risiko.
  • Senkt Ihr Diabetes-Risiko.
  • Unterstützt eine gute Darmflora.
  • Hilft gegen Asthma.
  • Verbessert die Knochengesundheit.
  • Hilft bei der Gewichtsabnahme.

Und nun bestätigt eine neue Studie, dass sie auch die Cholesterinwerte senken. Sollte das wirklich so einfach sein? Lassen Sie uns genauer hinschauen.

Natürliche Cholesterinsenker mit Geschmack

Das American Journal of Clinical Nutrition veröffentlichte dazu eine Studie mit 40 Teilnehmern, die leicht erhöhte Cholesterinwerte aufwiesen. Die Teilnehmer wurden in zwei Gruppen aufgeteilt:

  • Die eine Gruppe konsumierte zwei Äpfel pro Tag.
  • Die andere Gruppe trank die gleiche Zahl Kalorien wie die Frischapfelgruppe in Form von einem Apfelkonzentrat mit Wasser gemischt.

Nach nur acht Wochen sanken die Cholesterinwerte der Frischapfelesser – im Gegensatz zur anderen Gruppe – um vier Prozent. Das hört sich zunächst nicht nach viel an, aber wenn Sie das zur täglichen Routine machen, sind die Gesundheitsvorteile enorm.

Die Forscher entdeckten noch etwas anderes

Die Teilnehmer, die die Äpfel aßen, hatten gesündere und entspanntere Blutgefäße. Die Ballaststoffe der Äpfel nährten darüber hinaus die Darmbakterien, was dazu beiträgt, die kurzkettigen Fette zu produzieren. Und das wiederum senkt die Cholesterin-Produktion der Leber!

Ganz besonders empfehlenswert sind Granny-Smith-Äpfel. Aber bevor Sie jetzt große Mengen einlagern: Kaufen Sie bitte Bioware! Denn bei der Apfelproduktion werden auch heute noch Pestizide eingesetzt und die machen jeden Gesundheitsvorteil zunichte. Bioäpfel sind nicht nur gesünder, sie schmecken besser und Sie sind vor Giftstoffen geschützt.

Dies ist eine der seltenen Gelegenheiten, bei der die teure Variante die Extrakosten wirklich wert ist.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen