Wenn Sie unter einem Reizdarm leiden, muss ich Ihnen nicht sagen, was für eine Beeinträchtigung das im Alltag bedeutet.

Ständige Diät, schmerzhafte Darmkrämpfe, immer wieder auf die Toilette rennen müssen – das alles ist kein Spaß. Erfreulicherweise fand eine neue Studie nun eine großartige Alternative zu den üblichen Medikamenten gegen Reizdarm, die die meisten Patienten ohnehin nicht vertragen. Glauben Sie mir, Sie werden es lieben …

So kümmern Sie sich mit der Kraft der Natur um Ihren Darm

Es gibt keine Heilung bei Reizdarm und nur wenige Medikamente, die Ihnen ein Arzt verschreiben kann, um die Symptome zu lindern. Denn die meisten Standardtherapien für Reizdarmpatienten haben unerfreuliche Nebenwirkungen im Gepäck – etwa Schlaflosigkeit, Schwindel und weniger Appetit. Mit anderen Worten: Sie tauschen ein Problem gegen drei neue.

Wenn Sie unter einem Reizdarm leiden und endlich wieder Ihr Leben genießen wollen, dann bietet Ihnen die neue Studie einen ganz und gar natürlichen Ansatz: ein Achtsamkeitsprogramm. Die Studie, die in der Zeitschrift Neurogastroenterology and Motility veröffentlicht wurde, zeigt, dass 53 Frauen und 15 Männer mit Reizdarm an einem Achtsamkeitskurs teilnahmen, der sich über einen Zeitraum von 8 Wochen erstreckte.

Auch nach einem Feedback drei Monate später berichteten die Teilnehmer noch über folgende Auswirkungen:

  • Die Magendarm-Symptome hatten sich gebessert.
  • Die Lebensqualität war gestiegen.
  • Angstbedingte Magendarm-Symptome waren verschwunden.
  • Die Fähigkeit, im hier und jetzt zu bleiben und achtsam zu handeln, war gestiegen.

Frühere Forschungen zeigen ebenfalls, dass eine Mental-Therapie, alle Wahrnehmungen im Körper beeinflussen kann. Experten nehmen an, dass diese Veränderungen auch zu einer Verbesserung der Reizdarmsymptomatik führen kann.

Diese Art von Therapie umfasst regelmäßig Yoga und Meditation. Aber keine Bange: Sie müssen sich nicht verknoten oder stundenlang auf den Knien verbringen, um von den Vorteilen zu profitieren. Alles, was es braucht, ist Achtsamkeit und die richtige Atmung. Der schnellste Weg dorthin führt über eine Yogaschule für Senioren, bei der Sie auch im Sitzen Übungen machen können, die Ihren Geist schulen.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen